Premiere mit Filmteam - 27.9.18 | 20 Uhr | Kant Kino

Alles ist gut

Ein beruhigender Titel für einen beunruhigenden Film: Beiläufig, sehr realistisch, manchmal gar witzig, erzählt Eva Trobisch von einer Frau, die nach einer Vergewaltigung so tut, als sei nichts passiert. Aenne Schwarz spielt diese junge Frau sehr rotzig, sehr vernünftig und insgesamt unerhört faszinierend in all ihren realistischen Facetten, wobei hier und da auch eine gewisse Verletzlichkeit deutlich wird.

KINO
Kant Kino
Termin
27.09.2018 20:00
Preise
Das Kinobabo gilt nicht.
Ticket

Alles ist Gut