Horrorfilm - 17.03.2018 | 22:30 Uhr | Rollberg

Dave made a Maze (OV)

Dave ist Künstler, hat in seinem Leben allerdings noch nichts Erwähenswertes geschaffen. Aus Frustration baut er sich ein Fort aus Pappkartons in seinem Wohnzimmer. Als er sich darin zurückzieht, entspinnt sich im Innern eine magische Welt voller Fallen, Gefahren und Kreaturen – er sieht sich gefangen in und bedroht von seiner eigenen Kreation und kann nicht mehr aus eigener Kraft entkommen. Daves Freundin Annie stellt ein exzentrisches Rettungsteam zusammen, um dem Gefangenen aus der Patsche zu helfen – obwohl dieser sie ausdrücklich vor einem Betreten des Labyrinths warnt.

Das innere des Labyrinths wird mithilfe von Stop-Motion-Technik, Marionettentheatertricks und allerhand optischer Illusionen zum Leben erweckt und unterfüttert den Flair 80er-Jahre-Abenteuerfilme mit modernen Satireelementen.

USA 2017 | 80 min | FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
17.03.2018 22:30
Preise
7,50 €