Horrorfilm - 28.10.2017 | 22:30 Uhr | Rollberg

Halloween 3 (OV)

USA (1982), 96 min., FSK: 16

Der einzige Film der Halloween Reihe den man einfach so außerhalb der Reihe schauen kann. Eigentlich hatte John Carpenter geplant jedes Jahr einen neuen Film rauszubringen, der ein Halloween Thema hat und somit eine Art Anthologie zu starten unter dem Titel "Halloween", aber leider floppte der Film. Was etwas unverständlich ist, denn so schlecht ist er gar nicht, aber die Leute haben wahrscheinlich was anderes erwartet. In Deutschland landete der Film auf dem Index. Nach dem schlechten Erfolg des dritten Teils kam man dann 6 Jahre später wieder mit Michael Myers um die Ecke. Und das dann sehr oft. Im einzigen Teil der „Halloween“-Serie ohne Michael Myers geht es um den jungen Arzt Daniel Challis, der durch den mysteriösen Tod eines Patienten einigen üblen Machenschaften auf die Spur kommt: Der Spielzeughersteller „Silver Shamrock“, der Halloweenmasken für Kinder herstellt und diese mit riesigen Werbekampagnen im ganzen Land bewirbt, hat sein neustes Produkt mit einem todbringenden Mikrochip ausgestattet, der Teile eines uralten, geheimnisvollen Artefakts enthält. Mittels eines Werbespots wird dieser aktiviert und sorgt für das frühzeitige Ableben der maskierten Kinderchen. Schon bald kommt Challis dem teuflischen Plan des Spielzeugfabrikanten auf die Spur, doch kann er die Ausstrahlung der Werbespots in der Halloween-Nacht noch rechtzeitig verhindern?

KINO
Rollberg
Termin
28.10.2017 22:30
Preise
7,50 €