Premiere mit Gästen - 20.08.19 | 20.15 Uhr | Cinema Paris

Polizeiruf 110: Heimatliebe

Die große Leinwandpremiere des neuen RBB Polizeiruf 110 im Cinema Paris vor der Fernsehausstrahlung am 25. August 2019, 20.15 Uhr im Ersten.

Wojciech Sekula (Grzegorz Stosz) lebt mit seinem Sohn Tomasz (Joshio Marlon) und seiner Frau Jenny (Anna König) auf einem Bauernhof in Zimowe Pole nahe der Oder. Jenny ist unglücklich in dem kleinen polnischen Dorf und würde am liebsten mit Mann und Stiefsohn in Deutschland, wo sie herkommt, neu anfangen. Doch ihr Mann ist nicht für die Idee zu begeistern. Eines Nachts werden alle Kühe des Familienbetriebs brutal getötet. Kinder finden einen abgetrennten Finger auf dem Feld. Und kurz darauf stirbt Wojciech nach einem erneuten Überfall auf seinen Hof. Wie passt all das zusammen? Wer hasst die Familie Sekula so sehr, dass er über Leichen geht? Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) beginnen ihre Ermittlungen. Unter Verdacht gerät der ältere Bruder des Toten, Andrzej Sekula (Marcin Pietowski), der vom Vater als Hofbesitzer enterbt wurde. Unklar ist auch die Rolle von Bürgermeister Roland von Seedow-Winterfeld (Hanns Zischler). Wie sich zeigt, ist er ein alter Bekannter von Olga Lenski ...

KINO
Cinema Paris
Termin
20.08.2019 20:15
Preise
6,50 € inkl. Empfang Das Kinoabo gilt nicht!
Partner
RBB
Ticket

Polizeiruf : Heimatliebe