Aznavour by Charles

Frankreich 2019

1948 erhält der französische Sänger Charles Aznavour (1924-2018) eine Paillard Bolex, seine erste Kamera. Bis 1982 wird er stundenlanges Filmmaterial aufnehmen, sein filmisches Tagebuch. Wo immer er hingeht, trägt er seine Kamera mit sich. Er filmt sein Leben und lebt, wie er filmt: Orte, Momente, Freunde, Lieben, Missgeschicke.

Regie
Marc di Domenico
Besetzung
Romain Duris, Charles Aznavour, Édith Piaf
Länge
75 min
FSK
0