Dries

Dries

D/B 2017

Das intime Porträt des belgischen Modeschöpfers Dries van Noten begleitet ihn ein Jahr und zeigt eindrucksvoll, wie er es schaffte, über ein Vierteljahrhundert ein unabhängiger Geist in einer Branche zu bleiben, die immer mehr vom globalen Kapitalismus regiert wird. Eine tolle Doku, nicht nur für Fashionfans!

Regie
Rainer Holzemer
Länge
90 min
Programm