Elle

FR/DE 2016

Zunächst hört man nur und weiß nicht, ob es Leidenschaft oder Gewalt ist, die sich da abspielt. Dann das Gesicht der Zeugin, einer Katze: unbeteiligt, rätselhaft. Schließlich die Enthüllung, aber die Reaktion von Michèle, die soeben in ihrem luxuriösen Heim brutal vergewaltigt wurde, ist so rätselhaft, wie die Mimik der Katze. „Oh...“ sagt sie dazu im Roman, im Sinne von „Wie ungelegen!“. Im Film nimmt sie ein Bad und bestellt dann Sushi beim Lieferservice.

Regie
Paul Verhoeven
Besetzung
Isabelle Huppert, Laurent Lafitte, Anne Sonsigny, Charles Berling, Christian Berkel
Länge
130 min
Programm