Fritz Langs M

Fritz Langs M

D 1931

Fritz Langs bahnbrechender erster Tonfilm von 1931 führt vor, wie sich eine Gesellschaft unter innerem Druck zu einem totalitären Überwachungsapparat umbauen lässt. Psychothriller und Faschismusprognose, Langs Werk ist beides in Perfektion.

Regie
Fritz Lang
Länge
117 min
Programm
Yorck loading