Fritzi

D 2019

Fritzi ist zwölf und lebt in Leipzig. Im September 1989 kommen ihre beste Freundin Sophie und deren Mutter nicht wie erwartet aus den Sommerferien zurück – sie sind über Ungarn in den Westen geflüchtet. Fritzi bleibt mit gebrochenem Herzen und Sophies kleinem Hund Sputnik zurück.

Regie
Ralf Kukula, Matthias Bruhn
Länge
86 min
Programm
Yorck loading