Horror Noire: A History of Black Horror

USA 2019

Xavier Burgins Dokumentarfilm zeichnet die wechselvolle Geschichte Schwarzer Repräsentationen im Horrorfilm nach, von den frühen Tagen Hollywoods bis in die Gegenwart. Dabei lässt er zahlreiche Schwarze Filmschaffende und Filmfans wie Keith David, Jordan Peele und Rachel True zu Wort kommen, die über ihre eigene Liebe zum Genrefilm reflektieren: "We've always loved horror. It's just that horror hasn't always loved us."

Regie
Xavier Burgin
Länge
83 min
Programm
Yorck loading