Pawlenski - Der Mensch und die Macht

Pawlenski - Der Mensch und die Macht

Deutschland 2017

Der politische Konzeptkünstler Piotr Pawlenski ist mit normalen Maßstäben schwer zu fassen. Als Kreml-Kritiker nähte er sich 2012 angesichts der Verhaftung der Band Pussy Riot den Mund zu. In St. Petersburg protestierte er nackt in Stacheldraht gewickelt, 2013 nagelte er seinen Hodensack auf den Roten Platz. Dokumentarfilmerin Irene Langemann zeichnet ein Bild des oppositionellen Grenzüberschreiters.

Regie
Irene Langemann
Länge
99 min
Programm