Swimming with Men

Großbritannien 2018

Ähnlich wie im großen Vorbild GANZ ODER GAR NICHT geht es auch hier um Männer in der Midlife-Crisis: Der Buchhalter Eric ist unglücklich. Seine Frau macht Karriere und hat keine Zeit mehr für ihn, er selbst ist unterfordert in seinem öden Job. Nur wenn er im Schwimmbecken seine Runden dreht, fühlt er sich wohl. Eines Tages begegnet er dort einer Männerriege, die fürs Synchronschwimmen übt. Eric wird aufgenommen und von Stund an verändert sich sein Leben und das seiner neuen Wasserfreunde. Ihr Ziel wird die WM in Italien. Sie finden nicht nur neues Selbstvertrauen, sondern sogar eine Trainerin: Susan ist Synchronschwimmerin und heizt der Truppe mächtig ein. Oliver Parker macht aus der Geschichte eine sehr britische, schwarzhumorige Komödie, die keinesfalls im Flachwasser der Komik herumdümpelt, sondern dank knalliger, intelligenter Gags richtig gute Haltungsnoten verdient. sic!

Regie
Oliver Parker
Besetzung
Rob Brydon, Spike White, Rupert Graves, Jim Carter, Adeel Akhtar, Charlotte Riley
Länge
103 min