Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

DE 2016

So lustig ist das Leben Timm Thalers gar nicht. Als Waisenkind lebt er bei der Stiefmutter und doch – sein Lachen ist so unglaublich ansteckend und macht ihn überall beliebt. Bis der neidische Baron Lefuet einen ungehörigen Tauschhandel anbietet: Bekommt er Timms Lachen, soll der Junge künftig jede Wette gewinnen. Flotte Kinoadaption des Straßenfegers aus den 70ern, nur der kleene Thommy Ohrner lacht nicht mit.

Regie
Andreas Dresen
Besetzung
Arved Friese, Justus v. Dohnànyi, Jule Hermann
Länge
102 min