Als wir tanzten

SE/GE • 2019 • 105 min

Regie: Levan Akin



Der erste queere Film aus Georgien ist ein mitreißendes Liebes- und Tanzdrama. „Als wir tanzten“ feiert die Liebe, das Leben und den Widerstand.

Yorck loading

Il Traditore - Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra

I/F/D/BR • 2019 • 153 min • FSK 12

Regie: Marco Bellocchio


In den frühen 1980ern erreichen die Machtkämpfe in der sizilianischen Mafia ihren Höhepunkt. Tommaso Buscetta, angesehenes Mitglied der Cosa Nostra, hat sich nach Brasilien abgesetzt. Und während in der Heimat ein blutiger Krieg tobt, trifft er eine Entscheidung, die die Mafia erschüttert: Vor dem Richter Falcone bricht er sein der Cosa Nostra gegenüber geleistetes Schweigegelübde…

Yorck loading

Wege des Lebens

USA • 2020 • 85 min

Regie: Sally Potter


24 Stunden im Leben von Vater Leo (Javier Bardem) und Tochter Molly (Elle Fanning).

Yorck loading

Kokon

Deutschland • 2020 • 94 min

Regie: Leonie Krippendorff


Jahrhundertsommer in Berlin-Kreuzberg. Im multikulturellen Mikrokosmos rund um das Kottbusser Tor bahnt sich die 14-jährige Nora ihren Weg durchs Erwachsenwerden. Während die Hitze auf ihrer Haut klebt, bekommt sie zum ersten Mal die Periode, entdeckt ihre Liebe für andere Mädchen und lernt die wilde Romy kennen.

Yorck loading
1917

1917

Großbritannien • 2019 • 119 min • FSK 12

Regie: Sam Mendes


Sam Mendes inszeniert die riskante Mission zweier Soldaten im Ersten Weltkrieg als fesselnde Tour de Force scheinbar ohne Schnitt in Echtzeit. Ein filmisches Meisterwerk.

Yorck loading

3 Tage in Quiberon

Deutschland • 2018 • 115 min • FSK 0

Regie: Emily Atef


Ganz großes Schauspielkino: Die wunderbare Marie Bäumer schlüpft in den Körper und in die Seele der unvergessenen Romy Schneider und lässt den Star leuchten, funkeln und leiden.

Yorck loading
972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York

972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York

Deutschland • 2020 • 110 min

Regie: Daniel von Rüdiger


4 Ural-Motorräder, 43 000 Kilometer, 972 Breakdowns: Willkommen im Beiwagen! Willkommen im Beiwagen eines charmanten aber auch launischen, russischen Motorrades auf dem Landweg nach New York.

Yorck loading

Anton Bruckner - Das verkannte Genie

D • 2019 • 96 min

Regie: Reiner E. Moritz


Gemeinsam mit dem Dirigenten Valery Gergiev und den Münchner Philharmonikern begibt sich Regisseur Reiner E. Moritz in seiner Musikdokumentation auf die Spuren des österreichischen Komponisten und Organisten Anton Bruckner, der erst am Ende seines Lebens und posthum Anerkennung fand.

Yorck loading

Auf der Couch in Tunis

Tunesien, Frankreich • 88 min


Die Psychologin Selma hat einen wahnwitzigen Plan: Sie will in ihr Heimatland Tunesien zurückkehren, um dort eine Praxis für Psychotherapie zu eröffnen. Das Vorhaben der selbstbewussten Französin stößt erst einmal auf Skepsis und Widerstand – aber auch auf sehr großes Interesse

Yorck loading
Besser Welt als nie

Besser Welt als nie

Deutschland • 2020 • 116 min

Regie: Dennis Kailing


2015 erfüllte sich Fahrradliebhaber Dennis Kailing seinen großen Traum. Eine Weltreise, in deren Verlauf er 43.600 km – auf dem Fahrrad – zurücklegte und nicht weniger als 41 Länder durchradelte. Filmisch und fotografisch hielt er dabei die zahlreichen Begegnungen und Eindrücke fest, lotete die eigenen Grenzen des Fahr-und Tragbaren aus und kam mit einem Füllhorn von Geschichten zurück.

Yorck loading
Berlin Alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz

Deutschland • 2020 • 183 min

Regie: Burhan Qurbani


Burhan Qurbani hat den Jahrhundertroman von Alfred Döblin neu interpretiert - und die Handlung ins Berlin der 2020er-Jahre versetzt.

Yorck loading

Call Me By Your Name

Italien, Frankreich, Brasilien, USA • 2017 • 132 min • FSK 12

Regie: Luca Guadagnino


Der 17-jährige Elio verbringt den Sommer mit seinen Bildungsbürger-Eltern in Norditalien und verliebt sich in den neuen Assistenten seines Vaters, den smarten 24-jährigen Oliver. Doch so richtig schlau wird Elio aus dem jungen Mann nicht, auch über seine eigenen Gefühle ist er sich lange nicht klar. Einer der schönsten Filme der letzten Jahre erzählt von der lustvollen Romanze zweier junger Männer im Italien der frühen Achtziger. Schon jetzt ein Klassiker.

Yorck loading

Cody


Eine junge Familie adoptiert den rumänischen Straßenhund Cody in die Schweiz. Cody wächst ihr schnell ans Herz, verändert ihr Leben und eröffnet ihr eine neue Welt: das Zusammenleben von Mensch und Tier.

Yorck loading

Edison - Ein Leben voller Licht

USA, GB, RUS • 2017 • 108 min • FSK 6

Regie: Alfonso Gomez-Rejon


Amerika kurz vor Beginn des 20. Jahrhunderts: Thomas Edison (Benedict Cumberbatch), einer der genialsten Erfinder aller Zeiten, steht kurz davor, zum ersten Mal einen ganzen Straßenzug in Manhattan mit elektrischem Licht zu erleuchten und die Welt damit für immer zu verändern.

Yorck loading
Ein verborgenes Leben - A hidden Life

Ein verborgenes Leben - A hidden Life

D/USA • 2019 • 174 min • FSK 12

Regie: Terrence Malick


Macht und Missbrauch, Glaube und Gewissen, Schuld und Sühne? Der US-amerikanische Politfilm-Konquistador Terrence Malick setzt einem österreichischen Kriegsverweigerer ein aktuelles Denkmal.

Yorck loading

Eine größere Welt

Frankreich • 2019 • 100 min

Regie: Fabienne Berthaud


Corine verlässt Paris und verbringt einige Wochen in der Mongolei, um den Tod der Liebe ihres Lebens zu überwinden. Als sie jedoch der Schamanin Oyun begegnet, offenbart diese ihr, dass sie eine seltene Gabe hat. Wieder zurück in Frankreich wird Corine bald klar, dass sie in die Mongolei zurückkehren muss, um ihre Initiation in eine neue Lebensweise zu beginnen.

Yorck loading

Der göttliche Andere

Deutschland, Italien • 2020 • 94 min

Regie: Jan Schomburg


Während er in Rom über die Papstwahl berichtet, verliebt sich der vollkommen atheistische Journalist Gregory ausgerechnet in Maria, die kurz davor ist, Ordensschwester zu werden und damit eigentlich Gott versprochen ist.

Yorck loading

Harriet

USA • 2019 • 126 min • FSK 12

Regie: Kasi Lemmons


Die wahre Geschichte von Harriet Tubman (Cynthia Erivo), die im 19. Jahrhundert nicht nur selbst der Sklaverei entfloh, sondern weiteren Hunderten Sklav*innen zur Freiheit verhalf.

Yorck loading

Helmut Newton: The Bad and the Beautiful

Deutschland • 2020 • 98 min

Regie: Gero von Boehm


Er war so berühmt wie umstritten: Helmut Newton, einer der großen der Glamour-Fotografie, einer der berühmtesten Deutschen des 20. Jahrhunderts. In diesem Jahr wäre Newton 100 Jahre alt geworden – Grund genug für eine dokumentarische Würdigung, die Gero von Boehm mit seinem Film vorlegt.

Yorck loading

Ice Cream Man

USA • 1995 • 84 min • FSK 18

Regie: Paul Norman


Armer Gregory. Nach seiner Entlassung aus dem Wishing Well Sanatorium möchte er die Kinder nur glücklich machen. Also eröffnet Gregory die alte Eisfabrik wieder und alle nicht wertschätzenden Gören werden zum Geschmack des Tages verarbeitet.

Yorck loading

I Am Not Your Negro

USA • 2016 • 93 min

Regie: Raoul Peck


Raoul Pecks Dokumentation schreibt ein furioses Fragment von James Baldwin im Geiste des Autors filmisch fort und verdichtet es zu einer beißenden Analyse der Repräsentation von Afro-Amerikanern in der US-Kulturgeschichte.

Yorck loading

Inception

USA • 2010 • 148 min • FSK 12

Regie: Christopher Nolan


Wiederaufführung zum 10. Jubiläum mit exlusivem Bonusmaterial.

Yorck loading

Irresistible

USA • 2020

Regie: Jon Stewart


In Jon Stewarts Politsatire battlen Steve Carell und Rose Byrne auf „The Big Short“-Niveau um die Gunst ihrer Wähler im amerikanischen Hinterland.

Yorck loading

Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint

Deutschland/Schweden u.a. • 2019 • 93 min • FSK 0


Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung - nur 100 Jahre zu spät. 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch. Sie schuf über 1000 abstrakte Gemälde, die der Nachwelt bis heute verborgen blieben. Wie kann es sein, dass eine Frau Anfang des 20. Jahrhunderts die abstrakte Malerei begründet und niemand nimmt Notiz?

Yorck loading
Jaws - Der weiße Hai

Jaws - Der weiße Hai

USA • 1975 • 124 min • FSK 16

Regie: Steven Spielberg


Draußen ist es warm und deshalb ist das Motto unseres Horror-Klassikers diese Woche: Ab ins Wasser! Oder eben nicht, denn der kleine Badeort Amity Island wird von einem gefräßigen Hai heimgesucht, der auch gerne mal den ein oder anderen Menschen verspeist.

Yorck loading

Jean Paul Gaultier: Freak & Chic

Frankreich • 2019 • 96 min • FSK 6


Einer der bemerkenswertesten Modeschöpfer unserer Zeit hat mit der prunkvollen „Fashion Freak Show“ in Paris für weltweites Aufsehen gesorgt. Der Dokumentarfilm folgt der aufregenden, zweijährigen Entstehung von Gaultiers glamourösem Kabarett.

Yorck loading

Knives Out

USA • 2019 • 131 min • FSK 12

Regie: Rian Johnson


Sein Name ist Blanc, Benoit Blanc. Als Auszeit zu seinem fürstlich bezahlten Agenten-Job, gönnt sich 007-Ikone Daniel Craig einen Auftritt als Privatdetektiv in einem köstlichen Murder Mystery Vergnügen - very british, wenngleich die Story in den USA spielt.

Yorck loading

Die Kordilliere der Träume

CHL, F • 2019 • 85 min

Regie: Patricio Guzmán


Nachdem Patricio Guzmán für „Nostalgia de la luz“ in die Atacamawüste im Norden Chiles gereist war und für „El botón de nácar“ nach Patagonien in den tiefsten Süden, befasst er sich im letzten Teil der Trilogie zur Heimat mit der zentralen Andenkette und dem Gedächtnis der bewegten Bilder. Persönlich sind alle seine Filme, aber in mancherlei Hinsicht ist dieser der intimste, der den Künstler bis zurück in die Ruinen des Hauses seiner Kindheit führt.

Yorck loading

La Dolce Vita

Italien • 1960 • 176 min • FSK 12

Regie: Federico Fellini


Der Klatschjournalist Marcello sucht seinen Platz in der Welt, hin- und hergerissen zwischen der verführerischen Anziehungskraft der Szene Roms und der lähmenden Häuslichkeit seiner Freundin, während er gleichzeitig versucht, ein ernsthafter Schriftsteller zu werden.

Yorck loading

Max und die Wilde 7

Deutschland • 2020 • 87 min • FSK 0


Der neunjährige Max zieht auf Burg Geroldseck, gemeinsam mit seiner Mutter, die dort eine Stelle als Altenpflegerin antritt. Offenbar treibt ein gewiefter Dieb hier sein Unwesen. Max‘ Mutter wird verdächtigt, ihr droht die Kündigung. Daher setzt Max gemeinsam mit den drei Altenheimbewohnern von Tisch Nr. 7 alles daran, den wahren Täter zu überführen.

Yorck loading

Marie Curie - Elemente des Lebens

GB, HUN • 2020 • 110 min

Regie: Marjane Satrapi


Sie veränderte die Welt: Marie Curie, visionäre Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin, entdeckte die Radioaktivität und ebnete den Weg zur Moderne.

Yorck loading

Master Cheng in Pohjanjoki

Finnland, China • 2019 • 114 min

Regie: Mika Kaurismäki


In Master Cheng reist ein chinesischer Koch nach Finnland, um einen alten Freund wiederzufinden. Stattdessen findet er in den Finnen neue Freunde, die ihm helfen, als sein Visum dabei ist abzulaufen.

Yorck loading

Meine Freundin Conni

D • 2020 • 77 min • FSK 0

Regie: Ansgar Niebuhr


Zum allerersten Mal macht Conni zusammen mit den anderen „großen“ Kindern aus dem Kindergarten eine Reise ohne ihre Familie. Nur Kater Mau schleicht sich als blinder Passagier mit...

Yorck loading

Mina und die Traumzauberer


Minas Leben wird komplett auf den Kopf gestellt als Helena, die neue Verlobte ihres Vaters, und deren Tochter Jenny bei ihnen einziehen. Ihre neue Stiefschwester Jenny entpuppt sich als unausstehlich und bald ist Mina mit ihrer Geduld am Ende.

Yorck loading

Monos

Kolumbien • 2019 • 95 min • FSK 16

Regie: Alejandro Landes


Acht streunende Teenager bilden eine paramilitärische Gruppe auf einem abgelegenen Hügel. Als sie aufgrund eines Hinterhalts gezwungen werden, tief in den Dschungel hineinzuziehen, kommt es jedoch zu Spannungen in der Gruppe und die Mission gerät ins Wanken.

Yorck loading
Parasite

Parasite

Südkorea • 2019 • 131 min • FSK 16

Regie: Bong Joon Ho


Ausgezeichnet mit 4 Oscars®, einschließlich bester Film. Ein brillanter Mix aus Autorenkino, Horrorthriller und beißender Sozialsatire.

Yorck loading

Paris Calligrammes

Deutschland/Frankreich • 2019 • 129 min

Regie: Ulrike Ottinger


Ulrike Ottinger, die in den 1960er Jahren als junge Malerin in Paris lebte, verwebt in „Paris Calligrammes“ ihre persönlichen Erinnerungen an die Pariser Bohème und die gravierenden sozialen, politischen und kulturellen Umbrüche der Zeit zu einem filmischen „Figurengedicht“ (Kalligramm). Text und Bild, ergänzt durch Sprache, Ton und Musik fügen sich zu einem Mosaik, aus dem die Lebensfülle dieser Periode und zugleich die Brüchigkeit aller kulturellen und politischen Errungenschaften spricht.

Yorck loading

Die perfekte Kandidatin

Saudi-Arabien, Deutschland • 2019 • 101 min

Regie: Haifaa Al Mansour


Die Geschichte über eine mutige saudische Ärztin, die sich politisch engagiert, ist bei aller Leichtigkeit eine ernsthafte Auseinandersetzung über Frauenrechte und kulturelle Freiheit.

Yorck loading
Porträt einer jungen Frau in Flammen

Porträt einer jungen Frau in Flammen

F • 2019 • 122 min • FSK 12

Regie: Céline Sciamma


Die Pariser Malerin Marianne soll 1770 auf einer einsamen Insel in der Bretagne eine junge Adelige porträtieren. Doch die beiden Frauen verlieben sich ineinander.

Yorck loading
Queen & Slim

Queen & Slim

USA • 2019 • 133 min • FSK 12

Regie: Melina Matsoukas


Das erste Date von Queen und Slim gerät aus dem Ruder, als die beiden von der Polizei angehalten werden. Eine Bonnie & Clyde-Story vor dem Hintergrund der "Black Lives Matter"-Bewegung mit Daniel Kayuula aus GET OUT. Regisseurin Melina Matsoukas ist bekannt für ihre bildgewaltigen Musikvideos für Beyoncé.

Yorck loading

Ronnie Wood - Somebody up there likes me

Großbritannien • 2019 • 72 min

Regie: Mike Figgis


Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Die Doku über das Rolling Stones-Mitglied führt uns auf eine Reise durch sein Leben: als Maler und Performer, begleitet von langjährigen Freunden, Musikern und Künstlern wie Damien Hirst, Mick Jagger, Keith Richards, Imelda May und Rod Stewart.

Yorck loading

Die schönsten Jahre eines Lebens

Frankreich • 2019 • 90 min

Regie: Claude Lelouch


Siege fährt der ehemalige Rennfahrer und Womanizer Jean-Louis nur noch in seiner Erinnerung ein. Doch die geht immer mehr verloren, fürchtet sein Sohn Antoine, auch wenn es scheint, als würden sich die Gedanken des alten Herrn vor allem um eine bestimmte Frau drehen: Anne, die große Liebe seines Lebens.

Yorck loading

Sein

D • 2019 • 100 min • FSK 0

Regie: Bernhard Koch


Fünf Menschen wagen das Projekt Selbstheilung. Sie ändern ihren Lebensstil radikal und übernehmen Verantwortung für ihren Geist und ihren Körper.

Yorck loading

Sibyl - Therapie zwecklos

GB • 2019 • 100 min

Regie: Justine Triet


Die Psychotherapeutin Sibyl beschließt, sich wieder ihrer eigentlichen Leidenschaft zu widmen: dem Schreiben. Inspiration findet sie bei ihrer neuen Patientin Margot, einer jungen Schauspielerin am Rande des Nervenzusammenbruchs. Sibyl taucht immer tiefer in Margots turbulentes Leben ein, bricht alle professionellen Regeln und wird dabei mehr und mehr mit ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert.

Yorck loading

Sneak


Die Überraschungspremiere vor offiziellem Deutschlandstart. Der Filmtitel wird vorher nicht verraten!

Yorck loading

Tenet

USA • 2020 • 151 min

Regie: Christopher Nolan


Der neue Film von Christopher Nolan ist ein Spionage-Thriller, dessen Handlung sich mehr als nur in Echtzeit entfaltet. Im Delphi Filmpalast in 70mm & OV.

Yorck loading

Undine

Deutschland • 2020

Regie: Christian Petzold


Der neue Film von Christian Petzold ist eine faszinierende Neuinterpretation des Mythos der geheimnisvollen Wasserfrau Undine, die nur durch die Liebe eines Menschen ein irdisches Leben führen und eine Seele erlangen kann: Ein modernes Märchen in einer entzauberten Welt, die Geschichte einer Liebe auf Leben und Tod.

Yorck loading

Wim Wenders, Desperado

D • 120 min


Noch nie gezeigtes Archivmaterial und außergewöhnliche Begegnungen mit Wegbegleitern und Zeitzeugen wie Francis Ford Coppola, Willem Dafoe, Andie MacDowell, Hanns Zischler, Patti Smith und Werner Herzog erlauben einmalige Einblicke in das Leben und Werk von Wim Wenders.

Yorck loading

Waves

USA • 2019 • 135 min

Regie: Trey Edward Shults


Autor, Regisseur und Produzent Trey Edward Shults erzählt die bewegende Geschichte der Vorstadtfamilie Williams, die nach einem tragischen Ereignis wieder zu sich selbst finden muss.

Yorck loading

Wagenknecht

Deutschland • 2020 • 100 min

Regie: Sandra Kaudelka


Kaum eine deutsche Politikerin ist so bekannt, kaum eine so umstritten: Sahra Wagenknecht, bis vor wenigen Monaten Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke. Von diesem Posten tritt sie im Laufe von Sandra Kaudelkas Dokumentation „Wagenknecht“ zurück, für die Filmemacherin ein dramaturgischer Glücksfall, der eine zweiährige Beobachtungszeit prägnant pointiert.

Yorck loading

Weltreise mit Buddha

D • 2019 • 83 min

Regie: Jesco Puluj


In WELTREISE MIT BUDDHA erkundet Regisseur Jesco Puluj frisch und unterhaltsam die verschiedensten Ausprägungen des Buddhismus weltweit. Der junge deutsche Filmemacher reist in seinem Erstlingswerk um die Welt, um buddhistische Mönche und Nonnen zu treffen. Er geht dabei den Fragen nach: Was ist die Essenz des Buddhismus? Woraus schöpft diese Religion ihre tiefe Kraft? Und soll er selbst Buddhist werden?

Yorck loading

What you gonna do when the world's on fire?

Itaiien, USA • 2018 • 123 min

Regie: Roberto Minervini


Der italienische Filmemacher Roberto Minervini begleitet Bewohner *innen einer Schwarzen Community im Süden der Vereinigten Staaten zu einer Zeit, als Meldungen von Polizeigewalt und Morden an Schwarzen Männern das ganze Land erschüttern.

Yorck loading

Wir beide

Frankreich, Luxemburg, Belgien • 2019 • 95 min • FSK 6

Regie: Filippo Meneghetti


Die pensionierten Nachbarinnen Nina (Barbara Sukowa) und Madeleine halten seit Jahren ihre Liebe geheim. Doch dann wird ihre Beziehung auf die Probe gestellt.

Yorck loading