Assistent/in in der zentralen Verwaltung

Die Yorck-Kino GmbH zählt mit neun Filmtheatern und einer Open-Air-Bühne zu den Institutionen der Berliner Kulturlandschaft. Im Verbund mit den Kinos Delphi Filmpalast, Kant Kinos und Cinema Paris in Berlin, den City-Kinos in München, dem Programmkino Ost in Dresden und den Zeise-Kinos in Hamburg bildet die Yorck-Kino GmbH die größte Arthouse-Gruppe in Deutschland. In stilvollen und technisch modern ausgestatteten Kinos bieten wir unserem Publikum die größte Kinovielfalt Berlins und exzellenten Service.

Ab sofort suchen wir eine/n

Assistent/in in der zentralen Verwaltung der Yorck Kinogruppe

Es handelt sich hierbei um 40 Stunden in der Woche. Die Stelle ist vorerst befristet bis September 2017. Gegebenenfalls besteht darüber hinaus weiter befristet Vertretungsbedarf.

Sie unterstützen unser Verwaltungsteam in der Büroorganisation und -kommunikation einschließlich der Datenpflege, dem Berichtswesen und der vorbereitenden Buchhaltung.

 

Aufgaben
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Organisation diverser Bürotätigkeiten
  • Rechnungsbearbeitung
  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Websitesupport
  • Datenbankpflege
Qualifikationen
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder berufliche Erfahrung in einem vergleichbaren Bereich
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen mit Buchhaltungsprogrammen wären wünschenswert
  • Hohe Selbstständigkeit

 
Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima, ein interessantes Tätigkeitsfeld und vielfältige Aufgaben. Wenn Sie sich engagiert in ein motiviertes Team einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung an bewerbung@yorck.de.

Adresse

Yorck-Kino GmbH
Rankestraße 31
10789 Berlin

Telefon

030/212980-0

Telefax

030/21298099

Mail

bewerbung@yorck.de