Projektbeauftragte Food & Beverage (w/m/d) in Teilzeit

Die Yorck-Kino GmbH zählt mit elf Filmtheatern und zwei Open-Air-Bühnen zu den Institutionen der Berliner Kulturlandschaft. Im Verbund mit den Kinos Delphi Filmpalast, Kant Kinos und Cinema Paris in Berlin, den City- Kinos in München und dem Programmkino Ost in Dresden bildet die Yorck- Kino GmbH die größte Arthouse-Gruppe in Deutschland. In stilvollen und technisch modern ausgestatteten Kinos streben wir danach, unserem Publikum die größte Kinovielfalt Berlins und exzellenten Service anzubieten.

Für die Planung und Steuerung des Gastronomie Bereichs suchen wir ab sofort eine Persönlichkeit mit Organisationsgeschick und Weitsicht als Projektbeauftrage F&B (w/m/d) in Teilzeit (30 Std / Woche).

Deine Aufgaben

  • Strategische Entwicklung des F&B Bereichs
  • Sortiment- und Preisgestaltung, Entwicklung von Angeboten
  • Akquise und Betreuung neuer Partnerschaften
  • Verbesserung der Aufenthaltsqualität in den Kinos (u.a. Atmosphäre und Dekoration, Produktpräsentation, Qualitätsmanagement)
  • Schulung des Personals (Service, Gastronomie)
  • Entwicklung neuer Verkaufsprozesse an den jeweiligen Standorten
  • Digitalisierung und Entwicklung neuer Verkaufskanäle
  • Repräsentation der Firma gegenüber Partner:innen
  • Marktbeobachtung
  • Organisation des Verkaufs & der Prozesse
  • Optimierung und Koordinierung der internen logistischen Prozesse
  • Ansprechpartner:in für Lieferanten, Partner:innen und Kinoleitungen
  • Koordination des gastronomischen Equipments: Auswahl, Lieferung und Wartung
  • Pflege des Kassensystems: Einkaufs- und Verkaufspreise, EAN, Gebinde, Angebote, POS Gestaltung
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlichen & hygienischen Vorschriften
  • Kostenmanagement & Controlling ​

Unsere Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gastronomie oder Hotellerie
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bzw. einschlägiges Studium oder vergleichbare Qualifikationen
  • tatkräftige, zuverlässige, kommunikative und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • ein hohes Maß an Empathie und Spaß am Umgang mit Menschen
  • gute MS-Office-Kenntnisse sowie die Bereitschaft kinospezifische Software zu erlernen
  • grundsätzliche Bereitschaft, auch am Wochenende, abends und an Feiertagen zu arbeiten
  • Film- und Kinobegeisterung ist von Vorteil

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle Position bei einem beim Berliner Publikum besonders beliebten und europaweit als innovativ anerkannten Kulturunternehmen.
  • eine offene Unternehmenskultur, in der wir unkompliziert, auf Augenhöhe und kooperativ zusammenarbeiten und in der Du Dich vom ersten Tag an aktiv einbringen kannst.
  • eine vielfältige Stelle, in der Du mit allen Bereichen des Unternehmens zusammenarbeiten wirst.
  • Weiterbildungs- und langfristige Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Flexible und selbstbestimmte Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Tage in einem familienfreundlichen Umfeld.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, relevante Zeugnisse, Referenzen, Zertifikate). Bitte schicke Deine Bewerbung ausschließlich per E-Mail an bewerbung@yorck.de, unter Angabe des Stellentitels im Betreff.

bewerbung@yorck.de