Veranstaltungstechniker*in in Vollzeit (m/w/d)

Die Yorck-Kino GmbH zählt mit elf Filmtheatern und zwei Open-Air-Bühnen zu den Institutionen der Berliner Kulturlandschaft. Im Verbund mit den Kinos Delphi Filmpalast, Kant Kinos und Cinema Paris in Berlin, den City-Kinos in München und dem Programmkino Ost in Dresden bildet die Yorck-Kino GmbH die größte Arthouse-Gruppe in Deutschland. In stilvollen und technisch modern ausgestatteten Kinos bieten wir unserem Publikum die größte Kinovielfalt Berlins und exzellenten Service.

Wir suchen ab sofort eine:n motivierte:n und kinobegeisterte:n Veranstaltungstechniker:in (m/w/d) in Vollzeit für alle Betriebsstätten.

Deine Aufgaben

  • Planung, Vorbereitung und Betreuung technischer Belange für Veranstaltungen und den regulären Kinobetrieb
  • Auf- und Abbau sowie Betrieb der Veranstaltungstechnik
  • Instandhaltung, Lagerung und Wartung der Veranstaltungstechnik
  • bedarfsabhängige Erweiterung/Erneuerung der Veranstaltungstechnik (Einholen und Bewerten von Angeboten, Kauf in Abstimmung mit der Technik- und Geschäftsleitung)

Unsere Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungstechniker:in
  • nachgewiesene einschlägige Berufserfahrungen
  • hohes Verständnis für organisatorische und technische Zusammenhänge
  • offene und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • sehr gute Deutsch- sowie gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft an Wochenenden, an Feiertagen sowie in den Abendstunden zu arbeiten
  • Improvisationsfähigkeit
  • Erfahrung mit kinospezifischer Technik von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • ein aufregendes Arbeitsumfeld im Herzen der Berliner Kulturszene
  • ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • kooperative Teamarbeit mit flachen Hierarchien

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, relevante Zeugnisse, Referenzen, Zertifikate). Bitte schicke Deine Bewerbung ausschließlich per E-Mail an bewerbung@yorck.de, unter Angabe des Stellentitels im Betreff.

Wir setzten uns für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig ihrer Herkunft oder ihres persönlichen Hintergrunds.

Bitte schicke Deine Bewerbung ausschließlich per E-Mail an bewerbung@yorck.de, unter Angabe des Stellentitels im Betreff.