Helmut Newton: The Bad and the Beautiful

Deutschland 2020

Ein junger jüdischer Fotograf, aus Nazi-Berlin vertrieben, wird nach einer Odyssee durch die Welt zum Superstar. Er entwirft mit seinen Bildern ein neues, oft provozierendes Frauenbild. Damit prägt er nicht nur die Mode-Fotografie für alle Zeiten.

Er war so berühmt wie umstritten: Helmut Newton, einer der großen der Glamour-Fotografie, einer der berühmtesten Deutschen des 20. Jahrhunderts. In diesem Jahr wäre Newton 100 Jahre alt geworden – Grund genug für eine dokumentarische Würdigung, die Gero von Boehm mit seinem Film vorlegt.

Regie
Gero von Boehm
Länge
98 min
Programm
Yorck loading