Delphi LUX

Delphi LUX

Charlottenburg

"Deutschlands bestes Kino": Ausgezeichnet beim Kinoprogrammpreis 2019 der Bundesregierung mit dem Spitzenpreis für das beste Jahresfilmprogramm. Unser neues Kino direkt am Bahnhof Zoo zeigt unsere größte Filmauswahl in sieben einzigartig gestalteten Sälen.

7 Säle Barrierefrei | 119 137 81 54 50 93 35 Plätze

Voll klimatisiert mit 100% Frischluftanteil Filter ePM1 ≥ 60 %

Mehr über dieses Kino...

ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
ÖPNV
S+U-Bahnhof Zoologischer Garten Parkhaus im Gebäude für Kinobesucher: 5,00 € von 16-24 Uhr sonst 1,20 € Ermäßigung
TELEFON
030 322 931 322
PREISE
Mo
7,50 € vor Ort / 6,50 € online
Di-Mi
ab 10 € vor Ort / ab 9 € online
Do-So
ab 11 € vor Ort / ab 10 € online
Kinder bis 14
6,50 €
PROGRAMM
Yorck loading
EVENTS
08. November 2020 - Sonderprogramm, Previews, Führungen, Posterbasar

Europäischer Kinotag

Mit dem Europäischen Kinotag haben die unabhängigen Kinos des Kontinents seit 2016 ihren eigenen Feiertag. Ganzjährig bringen Kinos Menschen unabhängig von Herkunft, Bildung und Einkommen zusammen und sind täglich eine kulturelle Bereicherung für uns alle. Wir feiern am Aktionstag die europäische Ausrichtung unseres Programms:

In diesem besonderen Jahr möchten wir uns mit den Gästen auf eine Reise durch Europa begeben. Was in der aktuellen Situation nicht denkbar ist, machen wir in unseren Kinos möglich unter dem Motto: Dein Ticket durch Europa!

Programm & Tickets hier!

Zusatz zum filmischen Sonderprogramm:

Kino International - Hinter den Kulissen:
Führungen um 10 Uhr, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Anmeldung erfordelrich yorck@yorck.de | begrenzte Teilnehmerzahl

Yorck Kino Kreuzberg Posterbasar von 15-19 Uhr. Mit den Spenden ermöglichen wir Geflüchteten in Berin kostenfreie Kinobesuche in unseren Filmtheatern.

KINO
Babylon Kreuzberg, Blauer Stern, Capitol Dahlem, Cinema Paris, Delphi Filmpalast, Delphi LUX, Filmtheater am Friedrichshain, Kant Kino, Kino International, Neues Off, Odeon, Passage, Rollberg, Yorck
Termin
08.11.2020 20:00
Preise
6 € für Sonderprogramm 3 € mit Kinoabo 12 € Premiere (Cinema Paris) 12 € Filmdoppel (International)
#2030 - Filmreihe Nachhaltigkeit - 06.11.2020 | 18:00 Uhr | delphi LUX

Der ewige Gärtner (OmU)

DER FILM Justin Quayle, Diplomat im britischen Hochkommissariat in Nairobi und begeisterter Hobbygärtner, führt ein beschauliches Leben - bis zu dem Tag, an dem seine junge Frau Tessa ermordet aufgefunden wird. Justin macht sich auf die Suche nach dem Mörder und entdeckt, dass Tessa einem Komplott auf der Spur war, in das nicht nur die mächtige Pharmaindustrie, sondern auch britische Regierungskreise verwickelt zu sein scheinen.

DAS GESPRÄCH Ziel 3 der Agenda 2030 lautet: „Gute Gesundheit und Wohlbefinden“. Dazu gehört der Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung, zu lebenswichtigen Arzneimitteln, aber auch zu gesunden Lebensbedingungen. Mit Max Klein der BUKO-Pharmakampagne (angefragt) und Elisabeth Massute von Ärzte ohne Grenzen e.V. diskutieren wir über die Schattenseiten der Arzneimittelversorgung in Süd und Nord. Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen die Fragen, wie eine global gerechte Arzneimittelversorgung aussehen kann und welche Rollen die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Deutschland dabei spielen.

Moderation: Lidia Perico (SBNE)

In Kooperation mit bukopharma.dea.de

Eine Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kooperation mit dem Kino Delphi Lux und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung. Gefördert durch die Engagement Global gGmbH im Rahmen des Servicestelle Kommunen in der Einen Welt-Programms mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

KINO
Delphi LUX
Termin
06.11.2020 18:00
Preise
8,00 € regulär 5,00 € mit Kinoabo
Ticket
Screening & Diskussion mit Monetative e.V. - 27.10.2020 | 17:30 Uhr | delphi LUX

Oeconomia

Nach dem Screening steht Klaus Karwat, 1. Vorsitzender Monetative e.V., und Kathrin Lasch, Geschäftsführerin der Monetta gGmbH, dem Publikum im delphi LUX für Fragen rund um den Dokumentarfilm und natürlich auch zum bestehenden Geldsystem zur Verfügung. Gibt es Lösungsvorschläge?

In Oeconomia unternimmt Carmen Losmann eine Reise in das strategische Kernland der neoliberalen Politik. Was ist Geld? Was sind Schulden? Was sind die Konsequenzen von beiden? Und wie können Bilder für sie gefunden werden?

Doku, Deutschland 2020, 89min

Trailer

In Kooperation mit Monetative e.V. - Geld geht uns alle an: Der Verein fördert Forschung, Bildung und Vernetzung rund um das gesellschaftlich wichtige Thema Geld.

KINO
Delphi LUX
Termin
27.10.2020 00:00
Preise
regulär 10 EUR Ermäßigt 9 EUR Das Kinoabo gilt.
Ticket
GESCHICHTE

Das jüngste Kino der Stadt bietet neueste Digitaltechnik, bequeme Sitze und viel Liebe fürs Detail. Über 30 km Kabel wurden verlegt, knapp 820 qm Akustikplatten und textile Wandbespannungen in den Sälen verbaut, 800 qm Parkett und beinahe noch einmal so viel Linoleum finden sich in den Kinosälen mit insgesamt 600 Sitzen. Eine besondere Rolle kommt der Inszenierung von Licht zu – ganz im Sinne des Kinonamens.

ANFAHRT