Informationen zu Covid-19 und unseren Kinos

🌐 English version

Unsere Hygieneregeln gemäß der Berliner Infektionsschutzverordnung sind zwingende Voraussetzung für Einlass und Aufenthalt in unseren Kinos wie im Sommerkino:

  • Im gesamten Kino – außer am gebuchten Sitzplatz - besteht Maskenpflicht.
  • In allen öffentlichen Bereichen ist 1,50m Abstand zu anderen Gästen einzuhalten.
  • Der auf dem Ticket vermerkte Sitzplatz gilt verbindlich. Damit soll die Einhaltung der Abstandsregeln und die effektive Kontaktverfolgung im Verdachtsfall sichergestellt werden.
  • Gemeinsam gebuchte Sitzplätze liegen direkt nebeneinander. Personen aus unterschiedlichen Haushalten (Ausnahmen laut Verordnung) buchen Sitzplätze mit Abstand in getrennten Online-Kaufvorgängen.
  • Sei pünktlich vor Ort. Für Zuspätkommende kann ab Vorstellungsbeginn kein Einlass garantiert werden.
  • Wir sind verpflichtet, Deine Kontaktdaten auf Aufforderung an die Gesundheitsbehörden weiterzugeben. Die Pflicht zur Herausgabe beschränkt sich auf den Fall begründeter Corona-Verdachtsfälle und einen Zeitraum von 4 Wochen nach Deinem Besuch. Als registrierte-r Nutzer-in unserer Webseite musst Du im Kino kein zweites Mal Deine Daten abgeben.
  • Bleib zuhause, wenn du dich nicht vollständig wohl fühlst. Wir dürfen Personen keinen Einlass gewähren, die unter unspezifischen Allgemeinsymptomen oder respiratorischen Symptomen leiden oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer an Corona erkrankten Person hatten. Du kannst dein Ticket bis 90 Minuten vorab online stornieren. Solltest Du während Deines Besuchs Symptome entwickeln, verlasse bitte das Kino.

Hinweis: Die behördlichen Auflagen zum Mindestabstand gelten nicht für Ehe- oder Lebenspartnerinnen und -partner, Angehörige des eigenen Haushalts und für Personen, für die ein Sorge- und Umgangsrecht besteht.

Eine Missachtung der Regeln führt zum Platzverweis (Sommerkino) oder Hausverweis (alle regulären Kinos).


Alle Informationen findest du in unserem neu geschaffenen Hilfebereich:

Fragen und Antworten rund um Covid-19 und Kino