Das Serienevent im Kino! - 22. & 23.9.18 | Delphi Filmpalast & Filmtheater am Friedrichshain

Babylon Berlin

Am 22./23. September 2018 können Zuschauer beim ersten Serien-Event dieser Art vollkommen in die Welt von BABYLON BERLIN eintauchen und die Geschichten um Kommissar Gereon Rath in der pulsierenden Stadt der Sünde nicht nur sehen, sondern erleben! BABYLON BERLIN ist die erste deutsche TV-Serie, die die politische Entwicklung der Weimarer Republik in allen Facetten und Gesellschaftsschichten erzählt und wurde unter anderem ausgezeichnet mit vier Deutschen Fernsehpreisen, 14 Grimme-Preisen, der Goldenen Kamera und dem Bayerischen Fernsehpreis.

Der VVK läuft.

22.9. - Teil 1-8 |
Beginn 14 Uhr - Ende gegen 21.15 Uhr, zwei Pausen

23.9. – Teil 9-16 |
Beginn 12 Uhr – Ende gegen 19.15 Uhr, zwei Pausen

Zum Trailer.

Zum Ticketkauf bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast, Filmtheater am Friedrichshain
Termin
22.09.2018 - 22.09.2018
Preise
49,50 € Das Kinoabo gilt nicht. Das Ticket gilt für beide Tage!

Babylon Berlin 22.9. & 23.9.18

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
22.09.2018 14:00
Ticket

Babylon Berlin 22. & 23.9.18

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
22.09.2018 14:00
Ticket
rbb-Premiere mit Filmteam - 28.8. | 20 Uhr | Filmtheater am Friedrichshain

ALLES ISY

Der sechzehnjährige Jonas ist in seine beste Freundin Isy verliebt, aber die steht auf ältere Jungs. Als Isy auf einer Party Drogen nimmt und im Rausch die Kontrolle verliert, machen sich Lenny, Martin und Jonas erst darüber lustig. Doch dann eskaliert die Situation und die drei Jungen vergewaltigen das bewusstlose Mädchen. Da Isy sich an nichts erinnern kann, bleibt die Tat ohne Konsequenzen. Während Isys Mutter nach und nach der Verdacht kommt, dass ihre Tochter vergewaltigt worden ist, vertraut sich Jonas seinen Eltern an. Der Film zeichnet das Psychogramm zweier Familien, die vor existenzielle Entscheidungen gestellt werden.

ALLES ISY läuft am 5.9. im FilmMittwoch im ERSTEN. Am 28.8. feiert der Film Premiere im FaF in Anwesenheit des Filmteams.

Für eine Schulvorstellung am 28.8. um 10 Uhr können sich interessierte Schulklassen und Lehrer unter yorck@yorck.de anmelden.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
28.08.2018 20:00
Preise
6,50 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Partner
RBB
Ticket
Premiere mit Regisseurin und ProtagonistInnen - 21.8.18 | 20 Uhr | delphi LUX

Lebenszeichen - Jüdischsein in Berlin

Nach OMA & BELLA (2012), Karolinskis berührendem Doppelporträt von ihrer Großmutter und deren besten Freundin, ist LEBENSZEICHEN der zweite Teil einer Trilogie über jüdische Identität und Leben in Deutschland. Nicht nur eine intime Selbst- und Familienerkundung, sondern auch ein vielstimmiges Portrait der deutschen Hauptstadt und seiner jüdischen Geschichte.

KINO
Delphi LUX
Termin
21.08.2018 20:00
Preise
10 Euro. Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Cine en Espanol - 18.9.18 | 19 Uhr | Neues Off

El Campeones - Wir sind Champions!

Auch beim Basketball ist nach dem Spiel vor dem Spiel. Das lernt Trainer Marco auf die harte Tour. Erfolgsregisseur Javier Fesser erzählt in seiner rasanten Komödie um einen abservierten Trainer, was Teamgeist, Zusammenhalt und Optimismus bewegen können – besonders dann, wenn die Umstände wenig erfolgversprechend scheinen. In Spanien war EL CAMPEONES ein Hit.

KINO
Neues Off
Termin
18.09.2018 19:00
Preise
Eintritt 8,50 € Kinoabobesitzer zahlen nur 6,50 €
Partner
Instituto Cervantes- spanischebotschaft
Premiere mit Regisseur - 12.9.18 | 19.30 Uhr | Filmtheater am Friedrichshain

Eingeimpft

Schon seit Jahren ist die Notwendigkeit frühzeitiger Impfungen Gegenstand hitziger Diskussionen. Befürworter legen Eltern nahe, erste Impfungen schon im Alter von zwei Monaten vornehmen zu lassen. Skeptiker jedoch entgegnen, dass u.a. die Gefahr von Nebenwirkungen zu hoch sei. Filmemacher David Sieveking nahm die Geburt seiner ersten Tochter zum Anlass, den Vor- und Nachteilen vom Impfen auf den Grund zu gehen. Sein informativer, von einer sehr persönlichen Note durchzogener Film ist ein spannender, aufklärerischer Beitrag zu einem vielschichtigen Thema.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
12.09.2018 19:30
Preise
9,50 € Das Kinoabo gilt nicht.
Premiere mit Regisseur - 11.9.18 | 19.30 Uhr | Filmtheater am Friedrichshain

Seestück

Mit SEESTÜCK schließt Volker Koepp einen filmischen Zyklus ab, den er mit BERLIN-STETTIN begann. In diesem Film mischte der Regisseur in seine Beschreibung ostdeutscher Film- und Lebensräume erstmals auch autobiografische Bezüge. SEESTÜCK – ein Film über die Ostsee, über das Leben am Meer und mit dem Meer – schließt den Reigen nun ab. Wie in den Filmen zuvor spiegeln sich hier die Bögen der Historie in den privaten Lebensläufen der Gegenwart. Auch für die kleine Ostsee gilt: Landschaftsbild ist Weltbild.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
11.09.2018 19:30
Preise
9,50 € Das Kinoabo gilt nicht.
Preview mit Filmgespräch - 18.9.18 | 19.30 Uhr | Kino International

Ballon

Basierend auf einer wahren Geschichte verfilmt Michael Bully Herbig mit BALLON den wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR! Am 16. September 1979 ist es den Familien Strelzyk und Wetzel geglückt, mit einem selbstgebauten Heißluftballon die Grenze zu überwinden und in die Bundesrepublik zu fliehen. Wir zeigen BALLON in einer Preview in Zusammenarbeit mit der Jahn-Behörde und der Robert-Havemann-Gesellschaft. Zum Filmgespräch wird Roland Jahn, der Leiter BStU, und Günter Wetzel, ein Angehöriger der geflüchteten Familien, erwartet.

KINO
Kino International
Termin
18.09.2018 19:30
Preise
10 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Eintritt frei - Frisch gezaptes Bier und Neuland-Grillwurst

Sommergarten am FaF

Vor und nach dem Film laden wir Euch herzlich ein, in unseren Sommergarten am FaF zu verweilen: Unser lauschiger Biergarten, mit netten Leuten, frisch gezapftem Bier und anderen kühlen Getränken und natürlich Neuland-Bratwurst vom Grill.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ÖPNV
Tram M4 Am Friedrichshain / M10 Arnswalder Platz / Bus 200 Bötzowstraße
Termin
31.08.2018 17:00
Preise
Eintritt frei!
SURFFILMNACHT OPEN-AIR - 21.8.2018 | 21 Uhr | Sommerkino Kulturforum

Nouvague präsentiert: BIARRITZ SURF GANG

Frankreich 2017, 65 min, Omengl.Untertiteln

Biarritz, Frankreich, zu Beginn der 80er Jahre. Am schicken Grande Plage macht eine Crew von sich reden: "La Bande de la Grande", die Biarritz Surf Gang. Sie waren die Helden der Szene, gewannen alle Contests und wurden französische Meister - oft nach durchfeierter Nacht und mit Blessuren von der letzten Schlägerei. Sie reisten im Nationalteam nach Hawaii, Indonesien, Australien - doch ihr Durst nach Nervenkitzel ließ sie vom Olymp des Surfens steil abstürzen. Dies ist die bisher unbekannte Geschichte der sechs besten europäischen Surfer der 80er Jahre. Es ist eine Geschichte darüber, wie die wilde Surf-Szene der Pionierjahre, in der sich alles um Spaß, Drogen und Rock'n' Roll drehte, zur Wellness-Bewegung der heutigen Zeit wurde.

Das grandiose Setting in Biarritz, die atemberaubenden Archivaufnahmen, der Soundtrack und die verrückten Charaktere, die bis heute noch immer die lokale Szene beherrschen, machen BIARRITZ SURF GANG zum spannendsten Surffilm des Jahres.

KINO
Sommerkino Kulturforum
Termin
21.08.2018 21:00
Preise
Die Jahreskarte gilt nicht!
Ticket
Premiere 29.08.2018 | 20.30 Uhr | Cinema Paris - Premiere In Anwesenheit von Fanny Ben-Ami

Premiere Fannys Reise

Frankreich 1943. Die 13-jährige Fanny und ihre jüngeren Schwestern sind zum Schutz vor den Nationalsozialisten in einem Waisenhaus versteckt, einem der letzten Zufluchtsorte für jüdische Kinder. Als die deutschen Truppen vorrücken und die Front sich weiter nach Süden verschiebt, ist die einzige Überlebenschance der Kinder die Flucht in die sichere Schweiz. Dabei wird Fanny unfreiwillig Anführerin einer Gruppe von jüdischen Kindern. Auf dem lebensgefährlichen Weg quer durch Frankreich muss sie ihren ganzen Mut aufbringen, um sich und die anderen zu schützen. Inmitten von Angst, Freude und unerwarteten Begegnungen entdecken die Kinder, wie viel Zusammenhalt und Freundschaft bedeutet.

Fannys Reise ist eine auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte über Mut, Stärke und Überleben, über ein junges Mädchen, das angesichts von Krieg und Flucht lernt über sich hinauszuwachsen. In erstaunlich leichtem Ton zeigt der Film, was es bedeutet, wenn Kinder auf sich allein gestellt vor Gewalt flüchten müssen und greift damit ein hochaktuelles Thema auf.

KINO
Cinema Paris
Termin
29.08.2018 20:30
Preise
€ 10,00 € 6,00 (mit Kinoabo)
Ticket
Vorpremiere mit Filmteam - 17.8.18 | 21.15 Uhr | Sommerkino Kulturforum

Gundermann - Ausverkauft!

Gundi, der singende Baggerfahrer aus der Lausitz, war einer der interessantesten und widersprüchlichsten Liedermacher der DDR. Andreas Dresen hat nun einen Spielfilm über diesen Gerhard Gundermann gedreht, der mit 43 Jahren 1998 verstarb. Hauptdarsteller Alexander Scheer kommt dem Musiker verblüffend intensiv nahe.

KINO
Sommerkino Kulturforum
Termin
17.08.2018 21:15
Preise
Das Kinoabo gilt nicht!
Mongay - 27.8.18 | 22 Uhr | Kino International

Tackling Life - Berlin Bruisers

D 2018, 90 min „Berlin Bruisers!“, tönt der Urschrei der Männer. Sie rennen, raufen, fallen, bluten ... Sie sind glücklich! Sie sind Deutschlands erstes schwul-inklusives Rugbyteam. Ihr Ziel: die Regionalliga! Ein wundervoll queeres Sportspektakel über Vorurteile und Stereotype – sehr persönlich und mit viel Humor.

KINO
Kino International
Termin
27.08.2018 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Sondervorführung - 29.8.18 | 20 Uhr | Rollberg Kino

Dominion

Die Dokumentation deckt die Schattenseiten der modernen Viehzucht durch Drohnen, versteckte und tragbare Kameras auf und untersucht die Moral sowie die Gültigkeit unserer Herrschaft über das Tierreich. Die Dominion-Bewegung ist ein Aufruf für alle, die an die Botschaft des Films glauben: dass wir als Spezies zu mehr im Stande sind.

‘Dominion’ ist der Nachfolger der 2014 herausgebrachten Doku ‘Lucent’. Während sich ‘Lucent’ hauptsächlich auf die australische Schweinezucht fokussiert, ist ‘Dominion’ eine weitaus umfangreichere Darstellung. Indem die sechs Hauptaspekte unserer Interaktion mit Tieren untersucht werden (Haustiere, Wildtiere, Forschung, Unterhaltung, Kleidung und Ernährung), hinterfragt der Film die Moral und Gültigkeit unserer Herrschaft über das Tierreich. Erzählt von Joaquin Phoenix, Rooney Mara, Sia, Chris Delforce

KINO
Rollberg
Termin
29.08.2018 20:00
Preise
8,50 € 2,50 € pro Ticket gehen an den gemeinnützigen Verein Lasst die Tiere Leben e.V. Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Zusatzveranstaltung - 4.11.18 | 11 Uhr | Kino International

Literatur Live: Katharina Thalbach liest Ronja Räubertochter

Der Kinderbuchklassiker Astrid Lindgrens mit seiner tiefgründigen, fantasievollen, anrührenden und dabei lebensprallen Geschichte ist mit seiner wunderbaren Sprache der Interpretin Katharina Thalbach wie auf den Leib geschrieben. So lauscht man ihr begeistert und gebannt, wie sie dem zahnlosen Glatzen-Peer, dem hochemotionalen Bandenführer Mattis und all den vielen Gnomen, Wichten und Unwesen des wilden Waldes ihre Stimme leiht.

KINO
Kino International
Termin
04.11.2018 11:00
Preise
Eintritt 15 Euro, Kinder 12 Euro Onlinepreis: 16,50 bzw. 13,20 Euro Das Kinoabo gilt nicht!
Partner
Literatur LIVE
Ticket
Oper & Ballett

Royal Opera House - Saison 2018/19 live aus London

In der Saison 2018/2019 nun zum dritten Mal in den Yorck Kinos: 11 Inszenierungen berühmter Opern und Ballette, live übertragen aus dem Herzen Londons. Die erste Ballett-Inszenierung ist das Stück "Mayerling". Die erste Opern-Inszenierung ist das Stück "Die Walküre".

Für die einzelnen Live Aufführungen bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast
Termin
15.10.2018 - 11.06.2019
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) € 95,00 (Abo für 5 Aufführungen Oper) € 114,00 (Abo für 6 Aufführungen Ballett) € 82,50 (Abo für 5 Aufführungen ermäßigt Oper) € 99,00 (Abo für 6 Aufführungen ermäßigt Ballett) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis. Kartenreservierung im Delphi nur per Mail unter info@delphi-filmpalast.de

ROH-Mayerling Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
15.10.2018 20:15
Ticket

ROH-Die Walküre Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
28.10.2018 18:00
Ticket

ROH-La Bayadère Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
13.11.2018 20:15
Ticket

ROH-Der Nussknacker Ballett (2018)

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
03.12.2018 20:15
Ticket

ROH-Pique Dame Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
22.01.2019 19:45
Ticket

ROH-La Traviata Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
30.01.2019 19:45
Ticket

ROH-Don Quixote Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
19.02.2019 20:15
Ticket

ROH-La Forza Del Destino Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
02.04.2019 19:15
Ticket

ROH-FAUST Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
30.04.2019 19:45
Ticket

ROH-FlightPattern/Within The golden/New York Balle

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
16.05.2019 20:15
Ticket

ROH-Romeo und Julia Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
11.06.2019 20:15
Ticket
Horrorfilm - 18.08.2018 | 22:30 Uhr | Rollberg

IT (OV)

Die Kinder Bill Denbrough, Richie Tozier, Eddie Kaspbrak, Beverly Marsh, Ben Hanscom, Stanley Uris und Mike Hanlon leben in einer Stadt namens Derry im US-Bundesstaat Maine, in der immer wieder Menschen verschwinden – sowohl Erwachsene, als auch vor allem Minderjährige. Im Laufe eines Sommers erfahren die Kinder schließlich von einer monströsen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Albträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise auf. Die sieben Kinder wachsen nach und nach zu einer eingeschworenen Gemeinschaft zusammen, dem „Club der Loser“, und schwören, die Kreatur zu vernichten, die Bills Bruder Georgie auf dem Gewissen hat ... Zum Trailer.

USA (2017), 135 min, FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
18.08.2018 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket
Mongay-Preview - 20.8.18 | 22 Uhr | Kino International

BlacKkKlansman

USA 2018, 128 min, OmU

Spike Lee is back – und wie! Der Godfather des New Black Cinema (DO THE RIGHT THING) erzählt die schier unglaubliche, aber wahre Geschichte des afroamerikanischen Polizisten Ron Stallworth, der in den 1960er Jahren den Ku-Klux-Klan infiltrierte, als mitreißenden Blaxploitationfilm. Wütend, hochaktuell und verdammt gut!

KINO
Kino International
Termin
20.08.2018 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Mongay-Preview mit Gästen - 3.9.18 | 22 Uhr | Kino International

Mr. Gay Syria

T/D/M/F 2017, 85 min, OmU Der preisgekrönte Dokumentarfilm folgt zwei schwulen Geflüchteten aus Syrien. Husein arbeitet inzwischen als Friseur in Istanbul, führt aber ein Doppelleben. Mahmoud ist Mitbegründer der LGBTI-Bewegung in Syrien und lebt in Berlin. Ihr Traum: am Mr.-Gay-Wettbewerb teilzunehmen und so für mehr Sichtbarkeit zu sorgen.

KINO
Kino International
Termin
03.09.2018 22:00
Partner
Siegessäule
Lesung - 21.1.2019 | 20 Uhr | Kino International

Literatur Live: Gregor Gysi liest & erzählt

Gregor Gysi liest aus seinen Büchern „Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie“ und "Marx und wir." Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. In seiner Autobiografie erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater.

In "Marx und wir. Warum wir eine neue Gesellschaftsidee brauchen“ - Was hat uns Karl Marx heute zu sagen? Ist der Kapitalismus noch zu retten? Oder brauchen wir eine neue Gesellschaftsidee? untersucht er kritisch, unterhaltsam und pointiert die Bedeutung des Marxschen Denkens und seiner Rezeption, die von akademischer Erbauungsliteratur bis zum Popart-Design reicht. Seine These: Die Menschheit braucht eine neue Utopie.

KINO
Kino International
Termin
21.01.2019 20:00
Preise
18 € Online 19,80 € Das Kinoabo gilt nicht!
Partner
Thalia.de
Ticket
Ballett live aus Moskau

Bolschoi Ballett Saison 2018/19

Bereits das neunte Mal in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück und wird im DELPHI FILMPALAST AM ZOO und im FILMTHEATER AM FRIEDRICHSHAIN gezeigt.

Zum 9. Mal in Folge präsentiert das Bolschoi Ballett in der Saison 2018-19 die größten Klassiker – wieder aufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kinoerlebnis.

Für Aufführungstermine und Onlinekartenkauf bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast
Termin
11.11.2018 - 19.05.2019
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) € 133,00 (Alle 7 Aufführungen) € 115,50 (Alle 7 Aufführungen ermäßigt) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis.

La Sylphide

Sylphide ist eine geflügelte Waldfee, die als perfekte aber unerreichbare Frau für James aus dem Nichts erscheint. Eine der großartigsten romantischen Arbeiten und das älteste heute bekannte klassische Ballett.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
11.11.2018 16:00
Ticket

Bolschoi-La Sylphide

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
11.11.2018 16:00
Ticket

Don Quixote

Der Elan und die Exzellenz des Bolschoi werden in Fadeyechevs von Kritikern gefeierter Inszenierung dieses wundervollen Stücks vereint. Don Quixote ist vollkommenes Bolschoi, strotzend vor Leben. Es sollte nicht verpasst werden!

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
02.12.2018 11:00
Ticket

Bolschoi-Don Quixote

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
02.12.2018 11:00
Ticket

Der Nußknacker

Der Weihnachtsklassiker Der Nussknacker kehrt für eine Live-Übertragung auf die Bolschoi-Bühne zurück und nimmt das Publikum aller Altersklassen mit auf eine Reise durch eine zauberhafte Welt.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
23.12.2018 16:00
Ticket

Bolschoi-Der Nussknacker

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
23.12.2018 16:00
Ticket

La Bayadère

Die Geschichte der unmöglichen Liebe zwischen der Bayadere Nikiya, einer Tempeltänzerin, und dem Krieger Solor spielt in dieser großartigen Produktion vor dem Hintergrund eines üppigen, mysteriösen Indiens.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
20.01.2019 16:00
Ticket

Bolschoi-La Bayadere

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
20.01.2019 16:00
Ticket

Dornröschen

Ein glanzvoller Klassiker voller Fantasie und Wunder, ein Meilenstein des klassischen Stils. Die jüngere Bolschoi-Generation nimmt uns mit auf eine traumhafte Reise in diesem sehenswerten Bolschoi.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
10.03.2019 11:00
Ticket

Bolschoi-Dornröschen

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
10.03.2019 11:00
Ticket

Das goldene Zeitalter

Mit seiner jazzigen Partitur ist dieses Ballett eine erfrischende, farbenfrohe und schillernde Satire des Europas der goldenen Zwanziger. Nur beim Bolschoi!

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
07.04.2019 11:00
Ticket

Bolschoi-Das gold. Zeitalter

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
07.04.2019 11:00
Ticket

Carmen/Petrushka

Carmen ist so sinnlich, wie die leidenschaftliche und freigeistige Frau in diesem einaktigen Ballett. Daneben wird Petrushka präsentiert, eine neue Produktion des Bolschoi, welche die Seele des russischen Balletts verkörpert.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
19.05.2019 17:00
Ticket

Bolschoi-Carmen/Petrushka

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
19.05.2019 17:00
Ticket
Horrorfilm - 25.08.2018 | 22:30 Uhr | Rollberg

The Conjuring 2 (OV)

Im September startet "The Nun", der neuste Spin Off der Conjuring Reihe. Wollt ihr nochmal sehen, wie es zu diesem Film kommen konnte, dann habt ihr hier die Möglichkeit. Wir beenden unser Creepy Crypt Summer Replay nämlich mit "The Conjuring 2". Der Film mit dem "The Nun" begann.

Die Dämonologen Ed und Lorraine Warren sind dank ihrer spektakulären Fälle mittlerweile zu echten Berühmtheiten geworden. Doch die Geister und Dämonen dieser Welt schlafen nicht und deswegen wird das Paar nach England, genauer gesagt in den Londoner Stadtteil Enfield, gerufen. Dort lebt die alleinerziehende Mutter Peggy Hodgson mit ihren vier Kindern Margaret, Janet, Johnny und Billy. Bei ihnen geht es nicht mit rechten Dingen zu und besonders Janet wird mehrmals Opfer eines Dämons, der von ihr Besitz ergreift und durch sie mit den Menschen spricht. Für die Warrens beginnt ein neuer Fall, der ihnen alles abverlangen wird… Zum Trailer.

USA (2016), 134 min, FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
25.08.2018 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Mongay - 10.9.18 | 22 Uhr | Kino International

Al Berto

P 2017, 109 min, OmU Portugal, Sommer 1975. Das Land ist nach der Revolution im Umbruch. Al Berto sitzt in einem kleinen Küstenkaff fest, in dem die Kommunisten das Sagen haben. Als er João Maria trifft, lernt er nicht nur die große Liebe kennen, sondern blüht auch als Künstler auf. Wunderschönes Liebesdrama nach einer wahren Geschichte.

KINO
Kino International
Termin
10.09.2018 22:00
Partner
Siegessäule
Horrorfilm - 01.09.2018 | 22:30 Uhr | Rollberg

Slender Man (OV)

Vier Highschool-Schülerinnen aus Massachusetts wollen die Legende vom Slender Man als erfunden entlarven und führen deswegen ein Ritual durch. Doch als eine von ihnen spurlos verschwindet, scheint es, als ob die unheimliche hochgewachsene Gestalt mit den Tentakelarmen wesentlich realer ist, als sie dachten...

Ein Horrorfilm, der seinen Ursprung in dem 2009 ins Leben gerufenen schaurigen Internet-Meme zur gleichnamigen gesichtslosen und schwarz gekleideten Gestalt mit den unnatürlich langen Armen hat, die für das Verschwinden von Kindern und andere Gräueltaten verantwortlich sein soll.

KINO
Rollberg
Termin
01.09.2018 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Horrorfilm - 08.09.2018 | 22:30 Uhr | Rollberg

After Midnight (Omengl.U)

Acht Regisseure, acht Geschichten, acht Alpträume.

After Midnight ist ein Anthologien-Film aus dem Land des Giallo. Acht italienische Nachwuchsregisseure bringen euch ihre Visionen in acht alptraumhaften Kurzfilmen. Von Dämonen über Gore bis hinzu konventionellen Jump Scares ist alles dabei. Dies sind die Regisseure und ihre Filme: "Vlog: L'Ultimo Video di Sara": directed by Daniele Misischia "Taste of Survival": directed by Davide Pesca "Nyctophobia": directed by Francesco Longo "Nel Buio": directed by Davide Cancila "Io Non le Credo": directed by Luca Bertossi "Escape from Madness": directed by Nicola Pegg "Che Serata di Merda!": directed by Roberto Albanesi "Haselwurm": directed by Eugenio Villani

Natürlich zeigen wir den Film im italienischen Original mit englischen Untertiteln.

KINO
Rollberg
Termin
08.09.2018 22:30
Preise
7,50€
Partner
FLUX FM