Lockdown-Informationen - für Inhaber*innen mit Tickets und Dauerkarten

Unsere Kinos bleiben im November geschlossen

Im Rahmen des zweiten Lockdowns sind unsere Kinos seit dem 2.November 2020 geschlossen. Wir sind überwältigt von den vielen herzerwärmenden Mails, Posts und Spendenbereitschaft.

Ihr könnt uns mit dem Kauf von Gutscheinen in unserem Gutscheinshop - zum Beispiel zum bevorstehenden Weihnachtsfest - unterstützen.

Gemeinsam bekommen wir auch diesen Lockdown gemeistert!

Onlinetickets für Vorstellungen im November werden automatisch storniert. Du erhältst eine Mail mit einem Gutscheincode mit Barwert zur späteren Einlösung.

An der Kasse erworbene Tickets für Vorstellungen im November kannst Du nach Ende des Lockdowns innerhalb von 4 Wochen in dem Kino erstatten lassen, in dem die Vorstellung stattgefunden hätte.

Die Gültigkeit von Jahreskarten und Gutscheinen verlängert sich nach Ende des Lockdowns automatisch um den Zeitraum der Schließung.

Inhaber/innen eines Kinoabos haben von uns eine Mail mit allen wichtigen Informationen erhalten.

Wer uns in den vergangenen Monaten besucht hat, weiß um die Sorgfalt, mit der in unseren Kinos die Schutz- und Abstandsregeln umgesetzt wurden. Wir halten Kino nach wie vor für einen sicheren Kulturort. Das haben zahlreiche Kinos, Studien und behördliche Prüfungen von Hygienekonzepten in den letzten Monaten eindrucksvoll bewiesen. Weltweit kein einziger Fall bekannt, in dem ein Kino zum Infektionsherd wurde. Auch wenn wir die Notwendigkeit von zusätzlichen Maßnahmen nachvollziehen, sind wir enttäuscht darüber, dass Kultur keine differenzierte Betrachtung gefunden hat. Kultur ist nicht verzichtbar, sie ist ein wichtiger Grundpfeiler einer Gesellschaft.

Wir freuen uns darum darauf, euch bald wieder im Kino begrüßen zu dürfen. Lasst uns alle dazu beitragen, dass dieser Lockdown so kurz bleibt wie möglich. Bleibt zu Hause und passt gut auf euch auf!

Euer Yorck-Team

Termin
01.12.2020 00:00
Sonderedition FFW 2020 - 01.12 & 02.12.2020

Sonderedition 2020 | Französiche Filmwoche Berlin

Auch in diesem herausfordernden Jahr hoffen wir auf die Chance in unseren Kinos ein abwechslungsreiches Programm aus preisgekrönten Filmen aller Genres zu präsentieren, die die Vielfalt des französischen Filmschaffens wiederspiegeln.

Die Französiche Filmwoche Berlin kann aufgrund der aktuellen Kinoschließung nicht wie geplant stattfinden. Eine Auswahl des Programms wird bundesweit online verfügbar sein! Alle Informationen zu den Filmen der 20. Französischen Filmwoche Berlin Auch wenn es sehr schmerzt, auf einen Teil der geplanten Kinovorführungen verzichten zu müssen, hoffen wir auch auf eine Sonderedition Anfang Dezember im Kinosaal. Sofern unsere Kinos dann wieder öffnen dürfen, freuen wir uns am 1. und 2. Dezember unserem Berliner Publikum ausgewählte exklusive Vorpremieren auf der großen Leinwand zu präsentieren - selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen.

Restez confiant!

KINO
Cinema Paris, Filmtheater am Friedrichshain, Rollberg
Termin
01.12.2020 18:00
Preise
Festival
Ballett live aus Moskau

Bolschoi Ballett Saison 2020/21

Bereits das 11. Mal in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück und wird im DELPHI FILMPALAST AM ZOO und im FILMTHEATER AM FRIEDRICHSHAIN gezeigt - die größten Klassiker – wieder aufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten TänzerInnen der Welt, für ein exklusives Kinoerlebnis.

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Programm in zwei Teile unterteilt: Bis zum Ende des Jahres 2020 werden drei Aufzeichnungen im Kino gezeigt und wir hoffen alle, dass ab Januar 2021 auch im Bolschoi wieder getanzt werden kann und wir Ihnen diese Vorstellungen LIVE im Kino präsentieren können!

Zum Trailer der Saison 2020/2021

Für Aufführungstermine und Onlinekartenkauf bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast, Filmtheater am Friedrichshain
Termin
01.11.2020 - 20.12.2020
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis.

Bolschoi Ballet: Die Kameliendame | Aufzeichnung von 2015

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
01.11.2020 11:00
Ticket

Bolschoi Ballet: Die Kameliendame | Aufzeichnung von 2015

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
01.11.2020 11:00
Ticket

Bolschoi Ballet: Der Nussknacker | Aufzeichnung von 2018

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
20.12.2020 11:00
Ticket

Bolschoi Ballet: Der Nussknacker | Aufzeichnung von 2018

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
20.12.2020 11:00
Ticket
Surffilmnacht präsentiert von Nouvage - 04.12.-09.12.2020 | 21:30 Uhr | Babylon Kreuzberg

INTO THE STORM – Surfing to Survive in Lima

Fünf Jahre lang begleitete Filmemacher Adam Brown den jungen Surfer Jhonny Guerrero durch dessen Kindheit in Chorrillos, Lima - einem der härtesten Ghettos Südamerikas.
Gangs, Drogen, Armut prägen das Leben im Barrio, das eingeklemmt zwischen Müllkippe und Strand vor den Toren der peruanischen Hauptstadt liegt.

UK 2020 | 84 Min. | OV mit engl. UT

Zum Trailer
Gewinner des Brooklyn Film Festival 2020 in den Kategorien BEST FILM und AUDIENCE AWARD.

FR, 04.12.- MI, 09.12.2020 | täglich um 21:30 Uhr

KINO
Babylon Kreuzberg
Termin
04.12.2020 21:30
Preise
präsentiert von Nouvage € 9,50 Regulär € 8,50 ermäßigt Das Kinoabo gilt nicht.
Partner
Nouvague