Double Feature mit Mitternachtspremiere

Avengers - Infinity War & Endgame

Das Finale von 22 Filmen aus dem Marvel-Universum steht bevor! Wer mehr als zehn Jahre darauf gewartet hat, kann bei uns unter den ersten sein, die ENDGAME erleben dürfen. Um 21 Uhr zeigen wir zur Einstimmung noch einmal den ersten Teil des Finales, AVENGERS: INFINITY WAR, bevor Punkt 0:01 ENDGAME zum ersten Mal das Licht der Leinwand erblickt.

Die Vorstellungen im delphi LUX und Rollberg sind ausverkauft. Es sind nur noch Tickets für die Vorstellung im Filmtheater am Friedrichshain erhältlich. Wir empfehlen vorab Tickets online zu kaufen.

The conclusion of 22 Marvel Cinematic Universe movies is upon us. In our double feature, we kick off the evening at 9PM with a screening of AVENGERS: INFINITY WAR, followed by the midnight premiere of AVENGERS: ENDGAME.

Shows at delphi LUX and Rollberg are sold out. Tickets for Filmtheater am Friedrichshain are still available. We recommend buying tickets in advance.

KINO
Delphi LUX, Filmtheater am Friedrichshain, Rollberg
Termin
23.04.2019 21:00
Preise
16 - 18,50 EUR Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Preview mit Gästen - 24.4.19 | 20 Uhr | Yorck Kino

Wie ich lernte bei mir selbst Kind zu sein

Mit seinem im Jahr 2008 erschienenen Roman Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein verarbeitete Allroundgenie André Heller die Beziehung zu seinem Vater und erging sich dabei in überbordender Phantasie. Nun gibt es den nicht minder magischen Film, der vom zwölfjährigen Paul Silberstein erzählt, der sich in eine Welt flüchtet, in der das Merkwürdige und Seltsame zelebriert wird. Zum Trailer

KINO
Yorck
Termin
24.04.2019 20:00
Preise
10 Euro Das Kinoabo gilt nicht
Ticket
Veranstaltung mit Martin Baer (Buch & Regie) - 26.4.19 | 18 Uhr | Kant Kino

Der illegale Film

Täglich machen Millionen Menschen Milliarden Fotos. Was aber machen diese Fotos mit uns? Wie finden wir uns in einer Welt zurecht, die ihr eigenes Abbild geworden ist? Wer entscheidet im Rahmen der globalen Vollprivatisierung, wie dieses Abbild aussieht, welche Bilder wir sehen dürfen? Um diesen Fragen näherzukommen, drehen Claus Wischmann und Martin Baer an der Grenze zur Illegalität.

KINO
Kant Kino
Termin
26.04.2019 18:00
Preise
10 Euro Jahreskarteninhaber zahlen nur 8 Euro
Ticket
Kinotour in Anwesenheit der Regisseure - 2.5. | 19.30 Uhr | Filmtheater am Friedrichshain

Liebesfilm

Lenz ist ein Tagträumer, charmant, phantasievoll und – wie es sich für einen Dreißigjährigen in Berlin gehört – radikal entscheidungsunfähig. Nach einer durchfeierten Nacht wacht Lenz ziemlich derangiert neben Ira auf. Lenz ist verliebt. Ira auch. Es beginnt der Sommer der Liebe: herumalbernd durch die Berliner Nacht, Bier am Kanal, Gespräche über Sex und Kindheit. Alles ist wunderschön. Bis Ira diese eine, alles verändernde Frage stellt: „Willst Du eigentlich Kinder?“ Und dann tut Lenz das, was er am besten kann, wenn es kompliziert wird. Er macht sich aus dem Staub.

Die frisch beim Filmfestival ACHTUNG BERLIN ausgezeichneten RegisseurInnen Emma Rosa Simon und Robert Bohrer werden nach der Vorstellung für ein Filmgespräch anwesend sein.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
02.05.2019 19:30
Bundesweiter Aktionsabend - 15.5. | delphi LUX und FaF

Die Kinder der Utopie

In DIE KINDER DER UTOPIE treffen sich sechs junge Erwachsene wieder. Vor zwölf Jahren wurden sie schon einmal dokumentiert – für den Film KLASSENLEBEN. Sie besuchten damals eine Berliner Grundschule, an der eine zu der Zeit noch außergewöhnliche Form des inklusiven Schulunterrichts stattfand: Kinder mit und ohne Behinderungen wurden gemeinsam unterrichtet. Auch Schwerstbehinderte waren Teil der Klassengemeinschaft. Gemeinsam sehen sich die jungen Erwachsenen Filmaufnahmen aus ihrer Schulzeit an, begegnen ihrem jüngeren Ich, sprechen bisher Ungesagtes aus und reden darüber, wie sie wurden, was sie sind.

Mit Filmgesprächen im Anschluss an die Vorstellungen.

Für Tickets bitte auf den Pfeil klicken:

KINO
Delphi LUX, Filmtheater am Friedrichshain
Termin
15.05.2019 - 15.05.2019
Preise
Das Kinoabo gilt nicht.

Kinder der Utopie

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
15.05.2019 18:30
Ticket

Kinder der Utopie

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
15.05.2019 19:30
Ticket
Premiere mit Regisseur Nicolas Philibert und anschließendem Filmgespräch. - 29.4.19 | 20.30 Uhr | Cinema Paris

Zu jeder Zeit

Der neue Film von Nicolas Philibert, dem Regisseur von SEIN UND HABEN. Er folgt diesmal den Höhen und Tiefen der Pflegeausbildung in Frankreich, die jedes Jahr tausende von Schüler*innen beginnen. Neben den vielen schönen Momenten dieses Berufes werden die Auszubildenden auch auf den Umgang mit menschlichem Leid und körperlicher sowie geistiger Krankheit vorbereitet. Ein lebendiger, berührender und aufmunternder Film.

In Kooperation mit dem Institut Francais Deutschland, dem VPU e.V. und Charité – Universitätsmedizin

KINO
Cinema Paris
Termin
29.04.2019 20:30
Preise
12 EURO 8 Euro für Kinoabo
Ticket
Preview mit Filmteam - 15.5.19 | 20.30 Uhr | Odeon Kino

All my Loving

Edward Bergers Film über drei Geschwister. Alle sind an einem Punkt angelangt, an dem sie schnell etwas verändern müssen, bevor die zweite Hälfte ihres Lebens beginnt. Zwischen Chaos, Unzulänglichkeiten und Verlusten suchen sie nach einem Weg, auf dem vielleicht das Glück liegt. Uns Lars Eidinger ist auch dabei, in Uniform! Zum Trailer

KINO
Odeon
Termin
15.05.2019 20:30
Preise
12 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Premiere mit Gästen und Live-Musik - 21.5.19 | 21 Uhr | Kino International & 23.5.19 | 21 Uhr | Babylon Kreuzberg

Blown Away

Nach dem Studium setzen die Tontechniker Hannes und Ben die Segel. Sie steuern Häfen in 31 Ländern an, cruisen mit einem alten Schulbus quer durch die USA und haben ein großes Ziel: möglichst viele MusikerInnen zu treffen, Songs aufzunehmen und so die Kontinente und Menschen durch Musik zu verbinden. Eine vierjährige Abenteuerreise, deren Live-Tracks das Leben schrieb.

An beiden Terminen werden Hannes Koch und Ben Schaschek anwesend sein und gemeinsam mit Jack Mantis aus Südafrika ein Set mit Musik aus BLOWN AWAY spielen.

Zum Ticketkauf bitte auf den Pfeil klicken:

KINO
Babylon Kreuzberg, Kino International
Termin
21.05.2019 - 23.05.2019
Preise
12 Euro. Das Kinoabo gilt nicht.

Blown Away - Music, Miles and Magic

KINO
Kino International
ADRESSE
Karl-Marx-Allee 33 10178 Berlin
Termin
21.05.2019 21:00
Ticket

Blown Away - Music, Miles and Magic

KINO
Babylon Kreuzberg
ADRESSE
Dresdener Str. 126 10999 Berlin
Termin
23.05.2019 21:00
Ticket
Filmreihe #2030 - 03.05. |18 Uhr | delphi LUX

Wildes Herz

Dokumentation von Charly Hübner über Jan "Monchi" Gorkow, den Sänger der Punkband Feine Sahne Fischfilet aus Mecklenburg-Vorpommern, die sich öffentlich gegen Rassismus, Sexismus und Homophobie, aber auch gegen Abwanderung, Perspektivlosigkeit und Wendeverliererfrust stark machen.

Im Gespräch mit den Vereinen Stadt-Land.move, Werkstatt für sozial-ökologischen Wandel e.V. aus Brandenburg und Power On e.V. aus Mecklenburg-Vorpommern diskutieren wir über das Stadt-Land-Gefälle, Motoren für „strukturschwache“ ländliche Regionen und Zukunftsperspektiven junger Menschen.

Eine Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf in Kooperation mit der Yorck Kinogruppe und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung.

In Kooperation mit dem Eine-Welt-Fachpromotor für kommunale Entwicklungspolitik

KINO
Delphi LUX
Termin
03.05.2019 18:00
Preise
Eintritt 8 Euro. Kinoabobesitzer zahlen nur 5 Euro.
Ticket
Preview in Anwesenheit von Nele Mueller-Stöfen - 20.5. | 20.30 Uhr | delphi LUX

All my loving

In ALL MY LOVING erzählt der preisgekrönte Regisseur Edward Berger mit feinem Gespür für menschliche Unzulänglichkeiten, differenziert und in leisen Tönen von den Verirrungen und Verletzungen, die die drei Geschwister (hochkarätig besetzt mit Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen und Hans Löw) daran hindern, einfach nur glücklich zu sein. ALL MY LOVING wurde bei den 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin uraufgeführt und amüsierte das Berlinale-Publikum mit seiner subtilen Eleganz und dem leisen Humor.

Mit Drehbuchautorin und Hauptdarstellerin Nele Mueller-Stöfen wollen wir auf Spurensuche gehen: Wie kam sie auf die Idee zu ALL MY LOVING? Wie ist der Schaffensprozess beim Schreiben eines Drehbuchs? Wie fühlt es sich an die eigenen Worte zu spielen? Und wie fühlt es sich an, den fertigen Film auf der Leinwand zu erleben?

Wir danken den Partnern: Die Zeit / Freunde der Zeit, Dove, Women in Film and Television Germany

KINO
Delphi LUX
Termin
20.05.2019 20:30
Preise
11 Euro
Ticket
Mongay - 29.4.19 | 22 Uhr | Kino International

Just Friends

Niederlande 2018, 80 min, OmU Joris lebt bei seiner Mutter, die ein bisschen zu besessen ist von Schönheitsoperationen. Yad hat dagegen schon zu viele Drogen konsumiert in seinem Leben. Als sich die beiden begegnen, scheinen sie wie für einander geschaffen … wenn da nicht ihre Mütter wären. Charmante Liebeskomödie.

Zum Trailer

KINO
Kino International
Termin
29.04.2019 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Queerfilmnacht Spezial - 24.4.19 | 21 Uhr | delphi LUX

Studio 54 - OmU

USA 2018, 98 min Das New Yorker Studio 54 gilt noch immer als der beste Nachtclub aller Zeiten. Er war das Mekka des 70er-Hedonismus. Alle feierten hier: Warhol, Bowie, Divine … Grace Jones tanzte nackt, Bianca Jagger kam auf einem Schimmel hereingeritten. Nun erzählt ein Dokumentarfilm erstmals die wahre Geschichte hinter dem Mythos.

KINO
Delphi LUX
Termin
24.04.2019 21:00
Preise
Eintritt 9 Euro. Kinoabobesitzer zahlen nur 7 Euro.
Ticket
Tobias Kratzer inszeniert in Bayreuth - 25.7.19 | 18 Uhr | Delphi Filmpalast & Kino International

Tannhäuser (Live aus Bayreuth)

Erleben Sie die Oper „Tannhäuser" in einer Inszenierung von Tobias Kratzer, Bühne und Kostüm von Rainer Sellmaier, unter der musikalischen Leitung von Valery Gergiev am Premierentag aus dem Bayreuther Festspielhaus.. Wir übertragen die Aufführung am 25. Juli 2019 ab 18 Uhr aus dem Bayreuther Festspielhaus! Ein packendes Sounderlebnis mit brillanten Bildern in HD-Qualität.

Für die Auswahl des Kinos bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast, Kino International
Termin
25.07.2019 - 25.07.2019
Preise
€ 28 normal € 20 ermäßigt € 20 mit Kinoabo

Tannhäuser (Live aus Bayreuth)

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
25.07.2019 18:00
Ticket

Tannhäuser-Live aus Bayreuth

KINO
Kino International
ADRESSE
Karl-Marx-Allee 33 10178 Berlin
Termin
25.07.2019 18:00
Ticket
World Tour - 15. Mai | 19.30 Uhr | Rollberg

Ottawa International Vegan Film Festival

Das OIVFF ist das weltweit erste vegane Filmfestival. Nachdem es im letzten Jahr in Kanada seine Premiere feierte, holen wir es jetzt nach Berlin! Eine Auswahl von acht Kurzfilmen — unter ihnen ein BAFTA-Gewinner — zeigt, wie wir gesünder, mitfühlender und umweltbewusster leben können.

KINO
Rollberg
Termin
15.05.2019 19:30
Preise
12 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Mongay - Dienstag! 7.5.19 | 22 Uhr | Kino International

Ein Weg

D 2017, 107 Min Andreas und Martin haben nach dem Auszug ihres 18-jährigen Sohnes Max nun endlich Zeit für sich. Doch der Ostseeurlaub wird zur Belastungsprobe ihrer langjährigen Beziehung. Das Regiedebüt von Chris Miera und Teddy-Gewinner 2018 ist das präzise beobachtete, unspektakuläre Porträt eines Paares. Toll!

KINO
Kino International
Termin
07.05.2019 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Mongay - 13.5.19 | 22 Uhr | Kino International

Jonas - Vergiss mich nicht!

F 2018, 80 Min Eine traumatische Nacht vor 18 Jahren lässt den inzwischen obdachlosen Jonas (Félix Maritaud) nicht zur Ruhe kommen. Damals war er noch ein braver 15-jähriger, bis er sich in den rebellischen Nathan verliebte und sein Leben aus der Bahn geriet. Großartiger Thriller auf zwei Zeitebenen, spannend und sexy!

KINO
Kino International
Termin
13.05.2019 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Cine en espaňol mit einer Einführung von Ana Isabel Mena - 22.5.19 | 19 Uhr | Neues Off

VIAJE AL CUARTO DE UNA MADRE

Leonor möchte gerne von zu Hause ausziehen, die Zeit ist reif. Sie wagt es aber nicht ihrer Mutter davon zu erzählen. Auch ihre Mutter Estrella weiß, dass ihre Tochter alt genug ist und anfangen muss ihr eigenes Leben zu leben, aber sie kann ihr einziges Kind nicht loslassen, zu sehr fürchtet sie die Einsamkeit. Doch beide Frauen müssen einen Weg der Trennung finden, um ihre Verbundenheit zu retten. Das Spielfilmdebüt von Celia Rico Clavellino lief auf diversen internationalen Filmfestivals und war für vier Goyas nominiert. Die in Berlin ansässige Schauspielerin Ana Isabel Mena führt in den Film ein!

KINO
Neues Off
Termin
22.05.2019 19:00
Preise
8,50 €, erm. 7,50 € Kinoabobesitzer zahlen nur 6,50 €
Partner
Instituto Cervantes Spanische Botschaft
Literatursalon - 23.4. | 20 Uhr | Kant Kino

Manfred Maurenbrecher - Grünmantel

Im uckermärkischen Dorf Grünmantel brodelt es unter der Oberfläche. Ein Wessi macht sich mit seiner Vorliebe für Naturschutz und junge Mädchen unbeliebt, ein bis über beide Ohren verliebter Nazi bringt sich in Lebensgefahr, eine Aussteigerin versucht ihr heillos heruntergekommenes Haus vor dem Verfall zu retten. Manfred Maurenbrecher zeigt mit seiner liebevollen Schilderung verschrobener Charaktere und skurriler Verwicklungen, wie sich die großen Themen unserer Zeit im Kleinen spiegeln.

Manfred Maurenbrecher, geboren 1950 in Berlin, ist Liedermacher und Schriftsteller. Er schrieb Texte für Künstler wie Katja Ebstein, Klaus Lage und Hermann van Veen, moderierte Rundfunksendungen und verfasste Radiofeatures, u. a. für RIAS Berlin, NDR, WDR und Deutschlandfunk.

KINO
Kant Kino
Termin
23.04.2019 20:00
Preise
8 €, erm. 6 €
Ticket
Queerfilmnacht - 15.5.19 | 21 Uhr | delphi LUX

Jonas - Vergiss mich nicht!

F 2018, 80 Min Eine traumatische Nacht vor 18 Jahren lässt den inzwischen obdachlosen Jonas (Félix Maritaud) nicht zur Ruhe kommen. Damals war er noch ein braver 15-jähriger, bis er sich in den rebellischen Nathan verliebte und sein Leben aus der Bahn geriet. Großartiger Thriller auf zwei Zeitebenen, spannend und sexy!

KINO
Delphi LUX
Termin
15.05.2019 21:00
Preise
Eintritt 9 Euro. Kinoabobesitzer zahlen nur 7 Euro.
19.5.19 | 19.30 Uhr | Kino International

INTERNATIONAL OCEAN FILMTOUR – Volume 6

Das einzigartige Filmevent für alle, die das Meer lieben: Die OCEAN FILM TOUR bringt die Schönheit und Faszination der Ozeane auf die große Leinwand. Das Programm besteht aus sechs inspirierenden Filmen mit einer Gesamtlaufzeit von rund zwei Stunden. Von spannenden Abenteuergeschichten über spektakuläre Wassersportaction hin zu packenden Umweltdokus zeigt die Int. OCEAN FILM TOUR eine bunte Mischung rund um die wunderbare Welt des Meeres, die es zu schützen gilt. Eintritt 17,50 €. Karten gibt’s hier

KINO
Kino International
Termin
19.05.2019 19:30
Preise
17,50 € Das Kinoabo gilt nicht. Karten gibt es nur über den Veranstalter direkt.
Mongay - 20.5.19 | 22 Uhr | Kino International

Happy Cruise

USA 2017, 96 Min, OmU Hank ist jung, schwul, Single und gar nicht auf der Suche nach einer Beziehung. Doch dann begegnet er auf einer Kreuzfahrt dem bisexuellen Kurt, dessen Ehefrau lange nichts von der Urlaubsromanze ahnt. Kann daraus für Hank und Kurt mehr werden? Die tiefgründige Liebeskomödie wurde komplett mit dem iPhone gefilmt.

KINO
Kino International
Termin
20.05.2019 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Oper & Ballett

Royal Opera House - Saison 2018/19 live aus London

In der Saison 2018/2019 nun zum dritten Mal in den Yorck Kinos: 11 Inszenierungen berühmter Opern und Ballette, live übertragen aus dem Herzen Londons. Die erste Ballett-Inszenierung ist das Stück "Mayerling". Die erste Opern-Inszenierung ist das Stück "Die Walküre".

Für die einzelnen Live Aufführungen bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast
Termin
30.04.2019 - 11.06.2019
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) € 95,00 (Abo für 5 Aufführungen Oper) € 114,00 (Abo für 6 Aufführungen Ballett) € 82,50 (Abo für 5 Aufführungen ermäßigt Oper) € 99,00 (Abo für 6 Aufführungen ermäßigt Ballett) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis.

ROH-FAUST Oper

ERLEBEN SIE GOUNODS BELIEBTESTE OPER IN DAVID MCVICARS SPEKTAKULÄRER PRODUKTION MIT ALL DER DEKADENTEN ELEGANZ, DIE DAS PARIS DER 1870ER JAHRE ZU BIETEN HATTE.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
30.04.2019 19:45
Ticket

ROH-FlightPattern/Within The golden/New York Balle

MIT ZWEI AKTUELLEN WERKEN UND EINER WELTPREMIERE ZEIGT SICH DAS ROYAL BALLET VON SEINER ZEITGENÖSSISCHEN SEITE.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
16.05.2019 20:15
Ticket

ROH-Romeo und Julia Ballett

SHAKESPEARES UNGLÜCKLICHES LIEBESPAAR ERLEBT LEIDENSCHAFT UND TRAGIK IN KENNETH MACMILLANS BALLETT, EINEM MEISTERWERK DES 20. JAHRHUNDERTS.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
11.06.2019 20:15
Ticket
Ballett live aus Moskau

Bolschoi Ballett Saison 2018/19

Bereits das neunte Mal in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück und wird im DELPHI FILMPALAST AM ZOO und im FILMTHEATER AM FRIEDRICHSHAIN gezeigt.

Zum 9. Mal in Folge präsentiert das Bolschoi Ballett in der Saison 2018-19 die größten Klassiker – wieder aufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kinoerlebnis.

Für Aufführungstermine und Onlinekartenkauf bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Delphi Filmpalast, Filmtheater am Friedrichshain
Termin
19.05.2019 - 19.05.2019
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) € 133,00 (Alle 7 Aufführungen) € 115,50 (Alle 7 Aufführungen ermäßigt) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis.

Carmen/Petrushka

Carmen ist so sinnlich, wie die leidenschaftliche und freigeistige Frau in diesem einaktigen Ballett. Daneben wird Petrushka präsentiert, eine neue Produktion des Bolschoi, welche die Seele des russischen Balletts verkörpert.

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
19.05.2019 17:00
Ticket

Bolschoi-Carmen/Petrushka

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
19.05.2019 17:00
Ticket
Literatur Live - 12.5.19 | 20.30 Uhr | Kino International

Martin Sonneborn – Krawall und Satire. Herr Sonneborn geht nach Brüssel

Das Abenteuer beginnt im Frühjahr 2014. Unerwartet wird der ehemalige Titanic-Chefredakteur Martin Sonneborn ins EU- Parlament gewählt – als einziger Abgeordneter seiner Partei (Die Partei). Und da er schon mal da ist, beschließt er rauszufinden: Wie funktioniert Europa? Am Anfang ist es wie eine Klassenfahrt für Erwachsene. Europäer mit 24 verschiedenen Muttersprachen treffen aufeinander. Sie kennen sich nicht, sollen aber gemeinsam Politik machen. Und es werden wilde Jahre: Es geht um die Vergrößerung der EU, den Brexit, Datenschutzrichtlinien, die Katalonienkrise und die Beziehungen zu den USA und zu Russland.

Martin Sonneborns Buch ist ein humorvoller Blick hinter die Kulissen des EU-Parlaments. Sein Urteil ist unbestechlich (meistens), und wer das Buch liest, wird sehr viel lachen – und endlich verstehen, wie in Europa Politik gemacht wird.

KINO
Kino International
Termin
12.05.2019 20:30
Preise
18 Euro, online 19,80 Euro Studenten 12 Euro. Das Kinoabo gilt nicht!
Partner
radioEINS Thalia.de Literatur LIVE
Ticket
Literatur Live - 9.5.19 | 20 Uhr | Kino International

Axel Milberg: Düsternbrook

„Düsternbrook“, der Debütroman von Axel Milberg, thematisiert seine Jugend im gleichnamigen Kieler Stadtteil. Hier wächst Axel behütet auf und fühlt sich doch oft fremd. Wie er versucht, sich zurechtzufinden und die in ihn gesetzten Erwartungen zu erfüllen, erzählt Axel Milberg mit Empathie, Humor und einem verträumten Ton. Als die populäre Theorie vom Wirken Außerirdischer die Stadt erreicht, scheint sie für Axel viele Merkwürdigkeiten zu erklären. Mit dem rätselhaften Verschwinden einiger Jungen wird die Heimat vollends unheimlich und der Wunsch auszubrechen übermächtig. Ein spannender Familien-, Adoleszenz- und Heimatroman.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Thalia Buchhandlung, dem Piper Verlag und der Yorck-Kino GmbH. Präsentiert von radioeins und tip.

KINO
Kino International
Termin
09.05.2019 20:00
Preise
15 Euro, online 16,50 Euro Das Kinoabo gilt nicht. Bei Lesungen sind leider keine Kartenstornierungen möglich.
Partner
radioEINS Thalia.de Literatur LIVE
Ticket
Preisverleihung - 12.7. | 20 Uhr | Kant Kino

Sophie Award

Kreative Outdoorfilmer präsentieren ihre Filmprojekte aus dem Bereich Jagd/Outdoor auf großer Leinwand einer ausgewählten Fachjury. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit tollen Menschen und inspirierenden Gesprächen im festlichen Rahmen der großen Award-Veranstaltung.

Alle weiteren Informationen zum „Sophie Award 2019“ finden Sie hier

KINO
Kant Kino
Termin
12.07.2019 20:00
Ticket
Mongay - 27.5.19 | 22 Uhr | Kino International

Rocketman

GB/USA 2019, OmU Das fantastische Biopic über Elton John und seinen Aufstieg zum flamboyanten Superstar wird schon jetzt als Kultfilm des Jahres gehandelt. Hautdarsteller Taron Egerton sieht dem schwulen Popgenie nicht nur sehr ähnlich, sondern singt auch selbst. Jamie Bell (BILLY ELLIOT) spielt seinen Songtexter Bernie Taupin.

KINO
Kino International
Termin
27.05.2019 22:00
Partner
Siegessäule
Ticket
Horrorfilm - 27.04.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Teeth (OV)

Dawn ist überzeugte Jungfrau. Sie steht zu ihrer Meinung, hält auf den ultrachristlichen Jugendtagen Vorträge über die Wichtigkeit von Enthaltsamkeit vor der Ehe. Sex, der nicht erst in der Hochzeitsnacht stattfindet, ist eine Sünde! Aber dann verliebt sich Dawn in einen Mitschüler. Man fährt zu einem romantischen Wasserfall, kommt sich näher - und der Widerling versucht, Dawn zu vergewaltigen. Doch was der brutale Lüstling zunächst nicht weiß und schließlich umso schmerzvoller zu spüren bekommt: Dawns Vagina hat Zähne, mit denen sie bei Gelegenheit zubeißt. Es stellt sich heraus, dass die Vagina Dentata immer nur zuschlägt, wenn Dawn Gefahr droht. Und das weiß sich die junge Dame nun zu Nutze zu machen. Männer verlieren bei Dawn mehr als nur den Kopf...

Zum Trailer.

USA (2007), 96 min, FSK 18

KINO
Rollberg
Termin
27.04.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Horrorfilm - 04.05.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Planet Terror (OV)

"Planet Terror", Robert Rodriguez' Beitrag zum auf Trash getrimmten Double-Feature "Grindhouse", kam in Deutschland nur in einer längeren Fassung auf die Leinwände. Die Story ist schnell erzählt: Ein Biochemiker setzt Giftgas frei, das die Bewohner eines texanischen Kaffs nach und nach in Zombies verwandelt. Doch es gibt Überlebende - darunter die Stripperin Cherry (Rose McGowan), die eigentlich Stand Up Comedian werden will, der undurchsichtige Wray (Freddy Rodriguez) und die Krankenschwester Dakota (Marley Shelton), die vor ihrem Mann flüchtet, dem psychopathischen Arzt Dr. William Block (Josh Brolin). Die Gruppe kämpft sich durchs zombieverseuchte Nirgendwo, bis sie schließlich Lt. Muldoon (Bruce Willis) und seinen Männern gegenübersteht, allesamt schon lange vergiftet...

Zum Trailer.

USA (2007), 105 min, FSK 18

KINO
Rollberg
Termin
04.05.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Horrorfilm - 11.05.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

The Silence (OV) PREVIEW

Auf einem Feld nahe New Jersey attackieren parasitäre Insekten eine Kolonie von Fledermäusen, die sich daraufhin in blutrünstige Kreaturen verwandeln. Die sogenannten Vesps stellen eine tödliche Gefahr für die Menschen dar, denn schon beim kleinsten Geräusch greifen die blinden, fliegenden und schnell wachsenden Monster, die über ein äußerst feines Gehör verfügen, an. Die taube Teenagerin Ally und ihre Familie werden zur Zielscheibe der Kreaturen. Dank der geschärften Sinne der Jugendlichen, welche die Angreifer erspüren kann, entkommen sie erst einmal. Doch der vermeintlich sichere Wald bietet nur bedingt Schutz, die Familie muss fortan in völliger Stille leben. Inmitten dieses lebensbedrohlichen Chaos begreifen sie, dass auch Menschen gefährlich werden können, wenn es um den Kampf um Leben und Tod geht.

Basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Tim Lebbon aus dem Jahr 2015.

Zum Trailer.

USA (2019), 91 min, FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
11.05.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Horrorfilm - 18.05.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Lloronas Fluch (OV)

Im Los Angeles der 1970er-Jahre untersucht eine Sozialarbeiterin gerade einen Fall von zwei Kindern, die unter scheinbar mysteriösen Umständen verschwunden sind. Doch je tiefer und intensiver sie sich mit dem Fall auseinandersetzt, desto klarer wird ihr, dass vermutlich auch ihre eigene Familie in großer Gefahr sein könnte. Das hat etwas mit einem mexikanischen Volksmärchen über die weinende Frau La Llorona zu tun, das vielleicht wahrer ist, als manche denken. Denn die grausige Erscheinung scheint gefangen zwischen Himmel und Hölle und ist einem Schicksal ausgeliefert, das sie eigens verschuldet hat. Einst ertränkte sie in einem fürchterlichen Wutanfall ihre Kinder und stürzte sich dann selbst einem reißenden Strom hinunter. Inzwischen streift sie durch die Nacht und macht Jagd auf Kinder, die ihre eigenen ersetzen sollen, dabei wird sie immer unersättlicher und ihre Methoden immer grausamer...

Zum Trailer.

USA (2019), 94 min, FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
18.05.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Horrorfilm - 25.05.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Creepy Crypts Sneak Preview (OV)

Auch im Mai haben wir wieder einen Überraschungsfilm für euch. Natürlich Horror und in der Originalversion. Um herauszufinden, welcher es ist, müsst ihr aber vorbeikommen.

KINO
Rollberg
Termin
25.05.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM