Die schönen Tage von Aranjuez 3D

DE/FR 2016

Eine Frau und ein Mann sitzen auf einer Veranda und reden über die Liebe, über sexuelle Leidenschaften, über den Sommer, während ein Schriftsteller die Dialoge gleichzeitig in seine Schreibmaschine imaginiert. Ebenso spannend wie dieses Handlungskonstrukt ist die filmische Herangehensweise von Regisseur Wim Wenders, der Peter Handkes Theatergartenstück mit 3D-Bildern nahezu ins Greifbare überträgt.

Regie
Wim Wenders
Besetzung
Redah Kateb, Sophie Semin, Jens Harzer
Länge
98 min