Geschichte einer Liebe - Freya

Deutschland 2016

Als Freya Deichmann 1929 Helmuth James von Moltke kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick. Während des 3. Reiches beginnt sich das Paar im Widerstand zu organisieren. Der Kreisauer Kreis entsteht. 1944 wird von Moltke verhaftet und 1945 hingerichtet. Die Dokumentation basiert auf Interviews mit Freya, sowie auf Auszügen aus den Briefen, die sich beide während der Inhaftierung schrieben. Mit den Stimmen von Nina Hoss und Ulrich Matthes

Regie
Antje Starost und Hans Helmut Grotjahn
Länge
86 min