Lux - Krieger des Lichts

Deutschland 2017

Ein echter Superheld fliegt nicht und schwingt sich auch nicht von Haus zu Haus – er hält sich auf dem Dach eines Berliner Plattenbaus fit, kümmert sich und kriegt immer wieder auf die Fresse. In den USA gibt es das Phänomen der Real Life Super Heros schon seit den 70er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts. In Deutschland gehört LUX, der KRIEGER DES LICHTS, zu den Ersten seiner Zunft. Torsten Kachel ,so sein Name ohne Maske, der sich von seinen Mitmenschen weniger durch die Verkleidung als durch Empathie, soziales Engagement und Hilfsbereitschaft unterscheidet, wird für eine Doku auserkoren, dafür muß aber mehr Sex, Crime und und Rap her und weniger Obdachlosenspeisung. So geht alles seinen medialen Gang.

Regie
Daniel Wild
Besetzung
Franz Rogowski Heiko Pinkowski Tillmann Strauss Eva Weißenborn Kristin Suckow Anne Haug
Länge
104 min
Programm