Aretha Franklin: Amazing Grace

USA 0

Gleichzeitig Konzertfilm, Dokumentation und Making of ... Sydney Pollacks Frühwerk mit der überwältigenden Aretha Franklin kommt nach 45 Jahren endlich ins Kino. 1972 war Sydney Pollack ein aufstrebender, junger Filmemacher. Aretha Franklin hingegen war ein Superstar – die größte Gospelsängerin aller Zeiten, die Ikone der Black Music, the Queen of Soul. Ihr Doppelalbum Amazing Grace wurde zur Legende, eine Live-Aufnahme mit Publikum in einer Kirche in Los Angeles. Für die Filmaufnahmen war Sydney Pollack zuständig. Doch aufgrund technischer Probleme konnte der Film nicht geschnitten werden: Ton und Bild waren nicht synchron. Vor seinem Tod übergab Sydney Pollack das Material dem Musikproduzenten Alan Elliott, der den Film dank digitaler Technik fertigstellen konnte. Alles überstrahlend, alles beherrschend singt Aretha Franklin. Sie bringt den Saal zum Tanzen, zum Schweben und in Ekstase. Sie jubelt und swingt, sie findet unfassbare Tempi für ihre Songs, und ihre Stimme lässt alles andere vergessen – zum Weinen schön. Gänsehaut. Einfach zuhören, zuschauen und genießen.

Regie
Alan Elliott, Sidney Pollack
Länge
92 min
FSK
0
Programm
Yorck loading