Sommer 85

F 2020

Frei nach einem Roman von Aidan Chambers hat Francois Ozon die Geschichte einer Jugendfreundschaft in der Normandie inszeniert. Die unterschiedlichen jungen Männer zieht es zueinander mit dem romantischen Versprechen: im Falle des vorzeitigen Ablebens möge der Überlebende auf dem Grab des anderen tanzen.

Regie
François Ozon
Länge
94 min
Programm
Yorck loading